L`Atelier LAT 52

Artikelnummer: 05054
Kategorie: Tatuaje L`Atelier
    Die L`Atelier LAT 52 ist eine Petit Robusto die ein komplexes und gleichzeitig exklusives Raucherlebnis verspricht. Das wunderbar goldbraune Deckblatt aus Ecuador sorgt für einen holzigen Geschmack, der durch würzige Pfefferaromen ergänzt wird. Im Verlauf mischen sich nussige und fruchtige Noten unter. Die Zigarre ist gut gerollt, der Rauch ausgewogen und von der Stärke her bewegt sich die Vitola im mittleren Bereich.
    ab 9,20 €
    9,20 € pro 1 Stk
    inkl. 19% USt. , zzgl. Versand
    • verfügbar
    L`Atelier LAT 52
    • verfügbar
    • Lieferzeit: 1 - 3 Werktage  
    Stk:
    ×
    9,20 € *
    9,20 € pro Stk
    L`Atelier LAT 52 15er-Kiste
    • verfügbar
    • Lieferzeit: 3 - 5 Werktage  
    Stk:
    ×
    138,00 € 133,86 € *
    8,92 € pro Stk (− 3,0 %)

    Beschreibung

    Mehr Infos zur Aladino Corojo Reserva Robusto

    "Higher primings” heißt es bei der Aladino Corojo Reserva Robusto im Unterschied zur Authentic Corojo der Marke. Was aber bedeutet das. Unterm Strich unterschieden sich die beiden Serien durch die Art des Tabaks, obwohl es sich um die gleiche Tabaksorte von den gleichen Plantagen in Honduras handelt.

    Man muss hier also sehr genau hinschauen: Die Corojo Reserva Robusto enthält mehr Ligero Tabak (higher primings) vom oberen Teil der Tabakpflanzen. Diese Blätter werden später geerntet, sind dicker und fermentieren in der Regel bei höheren Temperaturen und länger. Außerdem enthält die Corojo Reserva mehr Tabak als die Authentic Corojo und die Tabake sind länger gereift.

    Vom Anzünden bis zum Ablegen

    Die Aladino Corojo Reserva Robusto startet sehr süffig mit vielschichtig Aromatik. Schon die ersten Züge an der Zigarre sind köstlich. Der Zug ist leicht und so bildet sich sehr viel Rauch. Zu den Aromen zählen Brot, Schokolade, Röstnoten, Erde und ein Hauch von Tabaksüße. Die Kraft liegt zunächst auf einem mittleren Niveau. Sehr süffig mit viel Schokolade und einem Hauch von Gewürzen geht es im mittleren Rauchabschnitt weiter.

    Vollmundig mit ansteigender Intensität geht es nun auf das finale Drittel zu. Die Aromen werden immer dunkler. Schokolade, Kaffee und Gewürze dominieren jetzt das Geschehen. Im letzten Drittel offenbaren sich zunächst Noten von Schokolade, schwarzem Kaffee und Weißem Pfeffer. Die Cremigkeit lässt nach und die Gewürze nehmen mehr Platz ein. Die Kraft steigt bis ins pfeffrig-süße Finale weiter an. Nach einer knappen Stunde legt man die fantastische Zigarre traurig ein letztes Mal ab.

    Zigarren-Fazit:

    Hinter der Aladino Corojo Reserva Robusto verbirgt sich das Meisterstück der Aladino Zigarren. Eine tolle Geschmacksentwicklung, ein sehr süffiger Rauch und vollmundige Aromen zeichnen den Longfiller aus. Auch wenn die Zigarre ein paar Euro mehr kostet, sie ist es wert.

    Merkmale

    Stärke:Mittelkräftig
    Aromen:Holz und Erde
    Rauchdauer:55 min
    Länge:12,07 cm
    Durchmesser:2,06 cm
    Ringmaß:52
    Einlage:Nicaragua
    Umblatt:Nicaragua
    Deckblatt:Ecuador
    Ursprungsland:Nicaragua
    Herstellungsart:Handgefertigter Longfiller
    Besonderheiten:Keine.
    Inverkehrbringer:Kohlhase, Kopp & Co. GmbH & Co. KG, Hermann-Löns-Weg 36, 25462 Rellingen

    Bewertungen

    1 Bewertungen
    1 Bewertungen
    4 Sterne
    0 Bewertungen
    3 Sterne
    0 Bewertungen
    2 Sterne
    0 Bewertungen
    1 Stern
    0 Bewertungen
    Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit!
    Einträge insgesamt: 1
    Super Verarbeitung / Vollmundiger Genuss

    Die LAtelier LAT 52 zeichnet sich durch ein klares Geschmacksprofil aus, ist vollmundig und bietet einen ausgezeichneten Zug. Ihre fest gerollte Struktur und das schöne Deckblatt zeugen von einer hervorragenden Verarbeitung. Diese Zigarre ist ein Genuss für anspruchsvolle Zigarrenliebhaber.

    18.03.2024
    Einträge insgesamt: 1