La Flor Dominicana Double Ligero Digger La Flor Dominicana Double Ligero Digger La Flor Dominicana Double Ligero Digger

La Flor Dominicana Double Ligero Digger


Artikel VPE Menge Preis Lieferzeit

1er

11,80 €

11,80 € pro Stk

1-2 Werktage

20er

228,92 € 236.00 €

11,45 € pro Stk (-3.0%)

3-5 Werktage

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

Zigarren-Beschreibung

Hier gilt es, sich im Klaren über das Raucherlebnis zu sein, welches beim Genuss dieses Longfillers ansteht. Nicht nur das Double-Ligero-Tabake verwendet wurden, die durch ihren erhöhten Nikotingehalt den Geschmack in Richtung Würze deutlich prägen, auch das massive Format ist nicht Jedermanns Sache. Wer aber eine intensive Aromenpalette über gute anderthalb Stunden erfahren will, dem wird der Qualitäts-Longfiller aus der Dominikanischen Republik gefallen.

Einlage: Dominikanische Republik

Umblatt: Dominikanische Republik

Deckblatt: Sun Grown

Rauchdauer: 180 min

Länge: 21,59 cm

Durchmesser: 2,38 cm

Stärke: Mittelkräftig

Aromen: Holz und Erde

Ursprungsland: Dominikanische Republik

Herstellungsart: Handgefertigter Longfiller

Besonderheiten: Keine.

Bewertungen

Durchschnittliche Artikelbewertung:

(es liegen keine Artikelbewertungen vor)

    Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit


    Mehr Infos zur La Flor Dominicana Double Ligero Digger Natural

    Double Ligero - das steht in der Welt der Longfiller Zigarren für besonders starken Tabak. Digger ist bei La Flor Dominicana das Flaggschiff dieser intensiven Serie mit gigantischen Maßen: Die Zigarre weist bei einer bemerkenswerten Länge von knapp 22 cm einen Durchmesser von 2,4 cm auf. Maße, die weit über dem Durchschnitt der Formatgrößen liegen. Die Natural-Version trägt ein dunkelbraunes aber kein so genanntes Maduro-Deckblatt.

    Ligero-Tabake enthalten mehr Nikotin und zeigen sich beim Abbrand deutlich aromatischer als andere Blätter der Tabakpflanze. Sie gelten als die kraftvollsten in der weiten Welt der Tabake. Bei der dominikanischen Marke setzt man damit den Trend zum Mischen leistungsstarker Zigarren fort. Mild ist langweilig lautet hier das Motto und die La Flor Dominicana Double Ligero Digger ist alles andere aber nicht langweilig.

    Dieses Riesen-Baby ist wirklich erstaunlich. Hervorgehoben werden muss an dieser Stelle, dass die verarbeiteten Tabake von den eigenen Plantagen der Gomez-Sippe stammen. Damit handelt es sich um dominikanische Blätter, was zeigt, wozu man hier in der Lage ist. Eine Ausnahme stellt nur das Deckblatt dar, das unter direkter Sonneneinstrahlung in Ecuador gedeiht.

    Vom Anzünden bis zum Ablegen

    Das Riesenformat hinterlässt einen starken ersten Eindruck: Intensive Gewürznoten vermischen sich im ersten Drittel mit einer sanften Fruchtsüße und Noten von Eichenholz. Das zweite Drittel beginnt bei der mächtigen Zigarre nach etwa 45 Minuten Rauchdauer. Der Longfiller ist milder geworden, erdiger und mit feinen Nuancen von Cashewnüssen versehen.

    Aromen von Heu kann man etwa nach einer Rauchdauer von einer Stunde wahrnehmen. Das Geschmacksprofil ist eher im trockenen Bereich, was gut mit den vorhandenen Aromen funktioniert. Über gewisse Phasen passiert geschmacklich nicht viel, dann setzt die ausgeklügelte Tabakmischung aber immer wieder tolle Höhepunkte. Nach mehr als zwei Stunden Rauchdauer ist man dann aber froh, wenn man das "Monsterding? endlich ablegen kann. Zugverhalten und Abbrand sind in der Regel sehr gut, auch wenn über die lange Zeit Schiefbrand vorprogrammiert ist.

    Zigarren-Fazit:

    La Flor Dominicana Double Ligero Digger gönnt man sich am besten an einem ausgedehten Grillabend. Ein saftiges Steak dazu macht die Zigarre zum perfekten Genussbegleiter. Es verhält sich wie bei Wein zum passenden Essen: Die Aromen spielen miteinander und sorgen so für ein Genusserlebnis, das über zwei Stunden andauert. Pur genossen wird die Digger bald anstrengend.

    Kunden kauften dazu folgende Produkte

    starkezigarren.de