La Flor Dominicana Ligero L 400

Artikelnummer: 02379

Kategorie: Alle Zigarren

Ausgewogen präsentiert sich das Raucherlebnis dieses dominikanischen Longfillers. Neben der schönen Balance sticht die Vitola im Toro-Format allerdings auch durch Intensität und Würze heraus. Es werden nämlich Ligero-Tabake verwendet, die typischerweise einen weitaus höheren Nikotingehalt haben. Insgesamt sind die Aromen aber so schön verpackt, dass auch der Liebhaber mittelkräftiger Zigarren zu diesem Format greifen kann.
Beschreibung anzeigen 
ab 8,90 €
8,90 € pro 1 Stk

inkl. 16% USt., zzgl. Versand

UVP des Herstellers: 8,90 €

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.

verfügbar
La Flor Dominicana Ligero L 400
verfügbar (Lieferzeit: 1 - 3 Werktage)
+
8,90 €*
8,90 € pro Stk
La Flor Dominicana Ligero L 400 24er-Kiste
verfügbar (Lieferzeit: 3 - 5 Werktage)
+
207,19 €*
8,63 € pro Stk (− 3,0 %)
Beschreibung

Mehr Infos zur La Flor Dominicana Ligero L-400

Mit einer Länge von knapp 15 cm bei einem Durchmesser von circa 2,1 cm handelt es sich bei der La Flor Dominicana Ligero L 400 um ein dickes Toro-Format. Das kennzeichnende Merkmal steckt schon in ihrem Namen: "Ligero”. Ligero-Tabakblätter stammen vom oberen Teil der Pflanze und erhalten somit mehr Sonneneinstrahlung ab. Sie haben kräftigere Venen und sind deutlich größer und robuster.

La Flor Dominicana steht für ein Familienunternehmen, das heute in der 2. Generation in der Dom. Rep. Geführt wird. Die dominikanische Marke, die zu Beginn des großen Longfiller-Booms 1996 in Santiago gegründet wurde, stand von Beginn an für hochwertige Longfiller. Das Traditionsunternhemen steht bis heute für ein großes Engagement für Qualität, Beständigkeit und Kundenpflege. So reiste der Sohn des Gründers Litto Gomez 2014 nach Deutschland und besuchte auch StarkeZigarren in unserem Ladengeschäft in Berlin.

Vom Anzünden bis zum Ablegen

Unsere Ligero L-400 weist ein sehr glattes und fest gewickeltes Sumatra Deckblatt auf mit einer sehr gleichmäßigen Farbe ohne Flecken und sehr kleine Venen. Die Bauchbinde ist schlicht und trotzdem edel. Diese mittelkräftige Zigarre offenbart unmittelbar nach dem Anzünden ein Basisaroma, das an Zedernholz mit einem Hauch von Pfeffer und ziemlich viel Gewürzen erinnert. Bald entwickelt der Rauch auf dem Gaumen eine schöne Cremigkeit. Bei optimalem Zugverhalten geht es in das zweite Drittel.

Im 2. Drittel werden die Aromen milder. Der Pfeffer verschwindet zu Gunsten einer feinen Nussmischung. Trotz der normalerweise ziemlich intensiven Ligero-Tabake zeigt sich die dominikanische Zigarre reichhaltig und dennoch weich und sanft. Mit etwas Glück schmeckt man für kurze Zeit sogar Zitrusaromen. Die La Flor Dominicana Ligero L-400 wirkt dann sogar frisch und leicht am Gaumen.

Im letzten Drittel setzt sich das angenehme Spiel von Zedernholzaromen mit Gewürzen und gemischten Nüssen fort. Zitrusnoten können ebenso auftreten wie ein Hauch von Mokka. Unsere L-400 ist nicht besonders komplex aber stets vielschichtig und das Geschmacksprofil bis zum letzten Zug sehr angenehm. Das Finale gestaltet sich zunehmend kraftvoller aber trotzdem fein.

Zigarren-Fazit:

Das recht voluminöse Format der La Flor Dominicana Ligero L 400 steht für einen mittelkräftigen und stets ausgewogenen Rauchgenuss mit sehr weichem Rauch. An dem schönen Longfiller gibt es nichts auszusetzen. So muss ein moderner Longfiller schmecken!

Merkmale
Inhalt:
1,00 Stk
Einlage:
Dominikanische Republik
Umblatt:
Dominikanische Republik
Deckblatt:
Sumatra
Rauchdauer:
70 min
Länge:
14,6 cm
Durchmesser:
2,14 cm
Stärke:
Mittelkräftig
Aromen:
Holz und Haselnuss
Ursprungsland:
Dominikanische Republik
Herstellungsart:
Handgefertigter Longfiller
Besonderheiten:
Keine.
Inverkehrbringer:
Agio Cigars GmbH, Zum Schürmannsgraben 24, 47441 Moers
Bewertungen

 0  Bewertungen

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: