La Flor de Rosa Flor de Rosa La Flor de Rosa Flor de Rosa La Flor de Rosa Flor de Rosa

La Flor de Rosa Flor de Rosa


Artikel VPE Menge Preis Lieferzeit

1er

2,20 €

2,20 € pro Stk

1-2 Werktage

20er

42,68 € 44.00 €

2,13 € pro Stk (-3.0%)

3-5 Werktage

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

Zigarren-Beschreibung

Bei der La Flor de Rosa Flor de Rosa (Corona) handelt es sich um ein recht kleines Format der nicaraguanischen Zigarrenmarke. Die La Flor de Rosa Angels ist sanft, geschmacklich angenehm und zudem sehr preisgünstig. Die "Made in Nicaragua"-Zigarre wird im 20er-Bündel angeboten. Der Inhalt wird von schönem, nostalgischem Papier festgehalten. Sie weist ein gutes Preis- Leistungsverhältnis auf! Das Deckblatt stammt Ecuador, das Umblatt aus Nicaragua, die Einlage aus Honduras und Nicaragua. Geschmacklich liegt sie sanft aber dennoch herzhaft. Länge: 13,8 cm Durchmesser: 1,71 cm

Einlage: Honduras und Nicaragua

Umblatt: Nicaragua

Deckblatt: Sun Grown Ecuador

Rauchdauer: 55 min

Länge: 13,97 cm

Durchmesser: 1,75 cm

Stärke: Mittelkräftig

Aromen: Erde und Kaffee

Ursprungsland: Nicaragua

Herstellungsart: Handgefertigter Longfiller

Besonderheiten: Keine.

Bewertungen

Durchschnittliche Artikelbewertung: 3

(es liegen 1 Artikelbewertungen vor)

  • 5 Sterne
    0
  • 4 Sterne
    0
  • 1
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit


Seite 1 von 1
Bewertungen sortieren nach

Preis/Leistung ok , 06.04.2017

Hallo,
zu bedenken das es kaum noch günstigere Zigarren gibt,geht der Smoke voll in Ordnung.Corona mit mäßigem Zug und leichtem Schiefbrand.Anfang und Ende eher mittelkräftig,Mitte ist wesentlich besser und rettet die 3 Sterne.Besserer Zug,schöner Tabakgeschmack,sehr klassisch erdig und ledrig.
Eher etwas für fortgeschrittene Alltagsraucher,nichts für Partys oder zum verschenken.Da lieber auf etwas teurere Zigarren zurückgreifen.
Für den Preis aber ok.


Mehr Infos zur La Flor de Rosa Flor de Rosa

Man muss nicht vor allen Bündelzigarren zurückschrecken, denn manche sind trotz ihres geringen Preises und der weniger ansprechenden Verpackung hochwertig genug, um Vielraucher und preisbewusste Einsteiger von sich zu überzeugen. In diese Kategorie an alltagstauglicher Ware gehört die Marke La Flor de Rosa, die in Nicaragua zu Hause ist.

Der Name der Zigarren im Bundle lässt sich mit "Rosas Blume" übersetzen. Dazu passt die bunte Aufmachung, die eine Frauenfigur und Blumen zur Schau stellt, wobei die schwarz-goldene Bauchbinde auf mehr Eleganz und Niveau setzt. Ein Format wurde schlicht und einfach nach der Marke benannt, vermutlich, weil es das Aushängeschild darstellen soll. Dahinter verbirgt sich ein mittelgroßer, von manchen fast schon als Kleinformat angesehener Charmeur mit 1,7 cm Durchmesser und 13,8 cm Länge.

Die Flor de Rosa trägt ein dunkles Sumatra-Deckblatt aus ecuadorianischem Anbau, ein nicaraguanisches Umblatt und eine Einlagemischung aus honduranischem sowie nicaraguanischem Tabak.

Vom Anzünden bis zum Ablegen

Zum sanften Aroma der La Flor de Rosa Flor de Rosa gesellt sich ein leckerer Geschmack, der ausgewogen ist und doch eine Reihe von Nuancen offenbart. Man wird u. a. von nussigen, schokoladigen und holzigen Tönen verwöhnt. Die sanft würzige Bündelzigarre punktet mit einem einwandfreien Abbrand und lädt zum Entspannen ein.

Zigarren-Fazit:

Für sehr wenig Geld erhält man hiermit eine gute Zigarre, die Milde mit Charme verbindet. Obwohl es sich um eine billige Bündelzigarre handelt, muss man auf ein schönes Aussehen und ein gutes Rauchverhalten nicht verzichten.

Kunden kauften dazu folgende Produkte

starkezigarren.de