La Preferida 4x52 La Preferida 4x52 La Preferida 4x52

La Preferida 4x52


Artikel VPE Menge Preis Lieferzeit

1er

8,80 €

8,80 € pro Stk

1-2 Werktage

16er

136,58 € 140.80 €

8,54 € pro Stk (-3.0%)

3-5 Werktage

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

Zigarren-Beschreibung

Bei der fein ausbalancierten La Preferida 4x52 handelt es sich um die Wiederbelebung einer alten kubanischen Marke. Zumindest, was den Namen anbetrifft. Die neueste Kreation von Didier Houvenaghel und AJ Fernandez lockt mit Aromen von Erde, Schokolade und Kaffee.

Einlage: Honduras, Nicaragua

Umblatt: Mexiko

Deckblatt: Ecuador

Rauchdauer: 50 min

Länge: 12,7 cm

Durchmesser: 2,2 cm

Ringmaß: 55

Stärke: Mittelkräftig

Aromen: Kaffee und Erde

Ursprungsland: Nicaragua

Herstellungsart: Handgefertigter Longfiller

Besonderheiten: Keine.

Bewertungen

Durchschnittliche Artikelbewertung:

(es liegen keine Artikelbewertungen vor)

    Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit


    Mehr Infos zur La Preferida 4x52 Petit Robusto

    Bei dieser hübschen und duftigen Zigarre handelt es sich um die neueste Kreation des Cigar-Masters Didier Houvenaghel. Viele Jahre arbeitete er gemeinsam mit AJ Fernandez an diesem sehr gelungenen Blend. Wem der der Name Houvenaghel nichts sagt, wird vielleicht mit der Marke Nicarao mehr anfangen können.

    Bei der neuen Marke des umtriebigen Aficionados handelt es sich um die Wiederbelebung einer historischen Marke von der Insel Kuba. La Preferida besteht aus einer Einlage honduranischer und nicaraguanischer Tabake. Das Umblatt stammt aus Mexiko und beim Deckblatt kommt ein elegantes Habano 2000 aus Ecuador zum Einsatz.

    Vom Anzünden bis zum Ablegen

    Das Deckblatt der Preferida Petit Robusto (4x52) ist dunkel und schimmert verführerisch. Der Kaltgeruch erinnert an Lebkuchen und dunkles Brot. Das Ganze macht einen sehr feinen und hochwertigen Eindruck. Die Brandannahme ist sehr gut und erlaubt es schon bald den würzigen Rauch zu paffen. Leder, Erde und Holz dominieren alsbald die ersten Züge.

    Das kubanische Feeling dieser schönen Zigarre setzt sich auch im zweiten Drittel fort. Zu den erdigen und würzigen Aromen gesellen sich Anklänge von Kaffee und Schokolade. Eine leichte Süße mit Nuancen von Zimt und Nelken lassen sich ebenfalls wahrnehmen.

    Zigarren-Fazit

    Die La Preferida von Didier Houvenaghel ist die nostalgische Wiederbelebung eines Klassikers aus Kuba. Die Zigarre bietet bei mittlerer Stärke Aromen von Leder, Erde und Schokolade. Es lohnt sich, die Zigarre eine Weile einzulagern, damit sie an Reife dazugewinnt.

    starkezigarren.de