Le Cigar Arapiraca Fumo de Corda Limited Edition

Artikelnummer: 04500

Kategorie: Leite & Alves Zigarren

Die Le Cigar Arapiraca Fumo de Corda Limited Edition ist eine einzigartige Zigarre aus Brasilien. Die Fumo de Corda Tabake verfeinern sich mittels Mikrofermentation zwei Jahre lang. Das Ergebnis ist eine, vielleicht die kraftvollste Zigarre der Welt. Die Le Cigar Arapiraca Fumo de Corda Limited Edition lässt sich in einer 12er-Kiste kaufen, so lange der Vorrat reicht. Da der Arapiraca Fumo de Corda Zigarrentabak sehr limitiert und die Herstellung sehr aufwendig ist, kommen nur etwa 30 Kisten pro Jahr nach Deutschland.
Beschreibung anzeigen 
ab 18,00 €
18,00 € pro 1 Stk

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

UVP des Herstellers: 18,00 €

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.

verfügbar
Le Cigar Arapiraca Fumo de Corda Limited Edition
verfügbar (Lieferzeit: 1 - 3 Werktage)
+
18,00 €*
18,00 € pro Stk
Le Cigar Arapiraca Fumo de Corda Limited Edition 12er-Kiste
verfügbar (Lieferzeit: 1 - 3 Werktage)
+
216,00 €*
18,00 € pro Stk
Beschreibung

Mehr Infos zur Le Cigar Arapiraca Fumo de Corda Limited Edition

Bei der Le Cigar Arapiraca Fumo de Corda handelt es sich um das jüngste Zigarrenexperiment von Renato Madeiro, dem Inhaber der brasilianischen Zigarrenmanufaktur Leite & Alves. Der "Brincalhão" der brasilianischen Zigarrenbranche schwärmt vom brasilianischen Arapiraca Tabak, der bei der Fermentation bis 65 Grad Celsius erreicht. Seine Arbeiter verbrennen sich die Hände beim Umschichtungsprozess des Fermentationsstapels. Als wäre das nicht genug, greift er auf 100% Arapiraca Fumo de Corda Tabak zurück.

Dieser Tabak durchläuft keinen normalen Fermentationsprozess. Der Tabak und später die Zigarre durchlaufen Prozesse der Mikrofermentation (ohne Fermentationsstapel). Dem Tabak bleiben damit viel Öle, sehr viel Zucker und Nikotin. Das Ergebnis ist eine extrem aromatische, sehr schwere Zigarre (auch vom Gewicht her gesehen) mit einem sehr langsamen Abbrand. Zwei Jahre Mikrofermentation sind notwendig, bis Renato Madeiro sie in Kleinstmengen für den Markt freigibt. Wir konnten im Dezember 2021 vor Ort einen Prototypen probieren, mit dem Fazit, dass es sich ebenfalls um eine einzigartige Zigarre im positiven Sinne handelt.

Vom Anzünden bis zum Ablegen

Schon der erste Eindruck macht viel her: Vollmundig sind die ersten Züge an dieser besonderen Zigarre. So mischen sich Noten von Erde, Kaffeeröstung und Pfeffer in den ersten Minuten. Das Nikotin ist schnell zu spüren. Es steigt in den Kopf und macht sich im Magen bemerkbar. Weiter fortgeschritten im ersten Drittel, machen sich Noten von Schokolade, Spuren von dunklen Beeren, Pfeffer und etwas Chili bemerkbar. Der Rauch fühlt sich vollmundig, cremig und würzig zugleich an. Der Abbrand erfolgt extrem langsam.

Mit Mokka, viel dunkler Schokolade und einem Hauch von Gewürzen geht es schließlich nach über 20 Minuten Rauchdauer ins zweite Drittel. Die Stärke was Aromatik und Nikotin angeht liegt bereits im oberen Bereich. Das letzte Drittel steckt voller Intensität. Nach 60 Minuten nimmt der berauschende Rauchgenuss schließlich ein Ende - wenn man es bis dahin durchhält!

Zigarren-Fazit:

Der erste Eindruck von dieser besonderen Zigarre löste pure Begeisterung aus. So ein Longfiller ist uns in 20 Jahren nicht untergekommen. Die intensive Aromatik, die Wirkung des Nikotins und der langsame Abbrand machen die Arapiraca Fumo de Corda zu einem absoluten Highlight. Leider kommen pro Jahr nur etwa 360 Zigarren davon nach Deutschland und wir wissen nicht, wie lange sie Renato Madeiro im Sortiment haben wird. Empfehlung: Mindestens drei Stück zu kaufen und einen Teil für mehrere Monate oder gar Jahre einzulagern, um sie zu einem besonderen Moment zu genießen. Diese Zigarre dürfte großes Entwicklungspotenzial aufweisen!

Merkmale
Inhalt:
1,00 Stk
Einlage:
Arapiraca Fumo de Corda
Umblatt:
Mata Fina Stalk Cut
Deckblatt:
Arapiraca Fumo de Corda
Rauchdauer:
60 min
Länge:
12 cm
Durchmesser:
1,82 cm
Ringmaß:
46
Stärke:
Kräftig
Aromen:
Schokolade und Kaffee
Ursprungsland:
Brasilien
Herstellungsart:
Handgefertigter Longfiller
Besonderheiten:
Mikrofermentierter Arapiraca Fumo de Corda Tabak. Extrem intensiver Rauchgenuss.
Inverkehrbringer:
StarkeZigarren, Geisler & Gollas GbR, Pariser Str. 54, 10719 Berlin
Bewertungen

 0  Bewertungen

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: