• August 2015

    Leichte Zigarren für heiße Tage

    Der Juli zählte in manchen Regionen Deutschlands zu den heißesten Monaten seit Jahrzehnten. Wir hoffen, dass das schöne Wetter im August anhält und stellen hierzu gerne passende Zigarren vor. Zigarren, die geschmacklich so leicht sind, dass man sie auch an einem heißen Sommerabend genießen kann.
    Lassen Sie sich hierzu gerne auch telefonisch beraten: 030 - 56 59 66 18

    Neuheiten auf dem Zigarrenmarkt

    Keine Frage: Der große Schwung an Neuheiten wird im September mit der Tabakmesse in Dortmund kommen. Trotzdem gibt es wieder ein paar neue Zigarren, die der Rede wert sind. Zwei vielschichtige, milde bis mittelkräftige Longfiller stammen von Ernesto Perez Carrillo: Diese Serie nennt sich Carrillo New Wave Connecticut. Das Schöne daran sind die abwechslungsreichen und zugleich äußergewöhnlichen Aromen. Wir haben hierbei einige sehr exotische Noten erkannt. Außerdem gibt es Neues von Nestor Plasencia: Nach der sensationellen Plasencia Reserva Organica Serie bringt Nestor Plasencia, der größte Zigarrenhersteller Mittelamerikas, nun seine zweite Eigenmarke auf den Markt. Sie nennt sich Bunch Robusto und ist eine mittelkräftige Zigarre mit einem guten Preis-Genuss-Verhältnis. Geschmacklich noch interessanter sind die Plasencia Reserva Organica Zigarren, deren Tabake biodynamisch, also ohne Dünger und Spritzmittel, auf Böden gezogen werden, die zuvor noch nie bewirtschaftet wurden.

    Alle vorgestellten Zigarren auf einem Blick

  • Vegas de Santiago Zigarren wieder verfügbar

    Kennen Sie Vegas de Santiago Zigarren? Mit diesen feinen Longfillern hat bei uns alles begonnen! Im Jahr 2005, vor mehr als 10 Jahren besuchte Sebastian Gollas Costa Ricas größte Zigarrenmanufaktur und begann damals als Student mit dem Import von hochwertigen Zigarren. Nun sind alle vier Linien in den Formaten Robusto und Torpedo wieder verfügbar. Die Longfiller zeichnet ein extrem gutes Preis-Leistungsverhältnis aus.

    StarkeZigarren ist Habanos Point

    Nach dem Besuch einer Zigarren-Schulung in Waldshut-Tiengen am Hochrhein in der Nähe der Schweizer Grenze, sind wir nun endlich Habanos Point. Das hat Auswirkungen auf unser Online-Angebot und unser Ladengeschäft in Berlin. Ab sofort erhalten wir besseren Zugang zu limitierten kubanischen Zigarren und Neuheiten, die oft sehr schnell ausverkauft sind. Havannas und andere kubanische Zigarren sorgen seit einem Jahr immer mehr für Lieferschwierigkeiten. Da ist die neue Zertifizierung für unseren Zigarrenladen in Berlin von großem Vorteil. Im Rahmen des Habanos Point Konzepts haben wir gelernt, was kubanische Zigarren auszeichnet und lange über mögliche Auswirkungen des fallenden Handelsembargos diskutiert. Zudem konnten wir einen Rundgang durch das deutsche Lager für Havannas durchführen in dem zur Zeit circa 8 Millionen kubanische Zigarren lagern. Höhepunkt der Veranstaltung war das Rauchen der 7 Jahre gereiften Montecristo Añejado Churchill Zigarre.

    Unser Videorundbrief August 2015

    Videorundbrief von StarkeZigarren.de
starkezigarren.de