Leonel Zigarren

Leonel Zigarren kommen aus Nicaragua und der Dominikanischen Republik und umfassen eine ganze Reihe an Blends. Insgesamt kann der Aficionado auf mehr als zehn verschiedene Serien mit unterschiedlichen Tabakmischungen zurückgreifen. Gerollt werden Leonel Zigarren an zwei verschiedenen Orten, in der Dominikanischen Republik und in Nicaragua. Ob man eigene Manufakturen betreibt, wissen wir leider nicht.

Bei der Marke handelt es sich um eine exklusive Premiummarke von Paul Bugge Cigars, kreiert von den Zigarrenliebhabern Norbert und Daniel Höldke. Charakteristisch für die exquisiten Longfiller ist ihr komplexer Geschmack. Die Kenner wissen wie man gute Zigarren entwickelt. Wir von StarkeZigarren haben mehrere Serien getestet. Sehr gut fanden wir die Leonel Classic Zigarren, herausragend waren die Leonel White Zigarren mit ihrem cremigen Rauch bei sanfter Würze.

Zigarren

Mehr als 20 Provenienzen für Leonel Zigarren

Das für die Herstellung von Leonel Zigarren gewählte Gebiet hängt davon ab, woher der größte Teil der für die Zigarren verwendeten Tabake stammt, gibt man bei Paul Bugge preis. Die Longfiller werden daher an zwei Standorten hergestellt. Leonel Original und die L-Serie werden in der Dominikanischen Republik hergestellt. Leonel No. 511, Terre Rouge, P-Series und Rare werden in Nicaragua produziert. Die für Leonel Zigarren verwendeten Tabake stammen insgesamt aus neun verschiedenen Ländern und mehr als 20 verschiedenen Anbauprovenienzen.

Taste of Excellence Siegel

Das Taste of Excellence Siegel findet man auf allen Banderolen und Kisten der Leonel Zigarren. Der Hersteller hat dies selbst ins Leben gerufen und begründet es mit der Verwendung spezieller Tabake und Fermentationsverfahren, die den Leonel-Blends ihr facettenreiches Aroma verleihen.

"Tabake mit Bedacht auszuwählen und dann Leonel Blends nach persönlichem Geschmack und mit einem eigenen Konzept zu kreieren, ist das Geheimnis hinter der sehr hohen Verarbeitungsqualität, die bei der Produktion von Leonel Zigarrenmarken erreicht wird" sagen die Hersteller.

Der permanente Austausch mit den Masterblendern garantiert die gleichbleibend hervorragende Qualität Excellence der Leonel Cigars und ihren charakteristischen faszinierenden Geschmack, der das Label "Taste of Excellence" verdient. So steht es auf der Website der Produzenten.