Macanudo 1968 Gigante Macanudo 1968 Gigante Macanudo 1968 Gigante

Macanudo 1968 Gigante


Artikel VPE Menge Preis Lieferzeit

1er

9,50 €

9,50 € pro Stk

nicht mehr erhältlich

20er

184,30 € 190.00 €

9,21 € pro Stk (-3.0%)

nicht mehr erhältlich

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

Zigarren-Beschreibung

Macanudo 1968 Gigante Zigarren kann man hier online einzeln oder in der edlen 20er-Kiste kaufen. Bei diesem Format handelt es sich um einen sehr voluminösen Longfiller Tabakware. Die Gigante stellt, wie der Name schon vermuten lässt, das größte Format der Macanudo 1968 Linie dar. Länge: 15,2 cm Durchmesser: 2,39 cm

Einlage: Dominikanische Republik, Nicaragua, Esteli, Ometepe

Umblatt: USA, Connecticut Habano

Deckblatt: Honduras, San Augustin

Rauchdauer: 120 min

Länge: 15,2 cm

Durchmesser: 2,4 cm

Stärke: Mittelkräftig

Aromen: Holz und Leder

Ursprungsland: Dominikanische Republik

Herstellungsart: Handgefertigter Longfiller

Besonderheiten: Keine.

Bewertungen

Durchschnittliche Artikelbewertung:

(es liegen keine Artikelbewertungen vor)

    Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit


    Benachrichtigen, wenn verfügbar

    Benachrichtigung anfordern

    * Pflichtfelder


    Mehr Infos zur Macanudo 1968 Gigante

    Es gibt so vieles, das an der Gigante aus der Serie 1968 von Macanudo speziell ist, dass man gar nicht weiß, wo man anfangen soll. Kennzeichnend für den Longfiller ist neben dem außergewöhnlichen Tabak die Tatsache, dass eben jene feinen Blätter zu Ballen zusammengerollt von Königspalmen-Blättern umgeben reifen dürfen. Das beeinflusst ihre unverwechselbare Aromatik. Hinzu kommt, dass das Ganze in Fässern aus Holzkohle gelagert wird, sodass sich ein Hauch von Rauchigkeit bemerkbar macht.

    Davon abgesehen ist der Blend von seltenem Tabak gekennzeichnet. Der nicaraguanische Tabak, der in der Einlage auf Blätter aus dominikanischem Anbau trifft, stammt nicht etwa aus so bekannten Regionen wie Esteli oder Jalapa, sondern von der Vulkaninsel Ometepe. Das Connecticut-Umblatt und das honduranische San-Augustin-Deckblatt wurden aus kubanischem Saatgut gezogen. Das Ergebnis ist ein vortrefflicher Smoke mit Wiedererkennungswert.

    Vom Anzünden bis zum Ablegen

    Die Macanudo 1968 Gigante aus der Jubiläumsserie zum 40. Firmenbestehen von General Cigar misst knapp 15 cm in der Länge und voluminöse 2,3 cm im Durchmesser (58er-Ringmaß). Sie raucht sich bis zu anderthalb Stunden lang und überzeugt dabei nicht nur mit viel Rauch und einem mustergültigen Abbrand, sondern auch mit einer verführerischen Kombination aus Komplexität und Konstanz.

    Der Premium-Longfiller von Macanudo steht für selbstbewusste, mittelkräftige bis starke Würze, die durch Nuancen wie Schokolade, Holz, Erde und Nuss begleitet wird. Etwas Cremiges, Pfeffriges und Fruchtiges gesellt sich hin und wieder dazu und sorgt dafür, dass es dem Raucher garantiert nie langweilig wird.

    Zigarren-Fazit:

    Fans von kräftigeren Zigarren und vielschichtigen Smokes sind hier goldrichtig. Die Gigante unterscheidet sich von herkömmlichen Macanudo-Zigarren und klingt lange eindrucksvoll nach.

    Kunden kauften dazu folgende Produkte

    starkezigarren.de