Für die Herstellung der Marca...
  • Marca Fina Dom. Rep.

    Für die Herstellung der Marca Fina Zigarren aus der Dominikanischen Republik haben sich einige kleine Tabakbauern zu einer Interessengemeinschaft, der "Federación de Tabaqueros America Central (FTAC)", zusammengeschlossen. Mit Unterstützung der FTAC gelingt es den Familien der Tabakbauern einen Teil ihrer jährlichen Tabakernte selbst zu hochwertigen Zigarren zu verarbeiten und zu verkaufen, anstatt nur von den großen Tabakmultis abhängig zu sein.

  • Marca Fina Zigarren aus der Dominikanischen Republik

    In Ländern ohne Sozial- und Krankenversicherung ein wichtiger Schritt zu besseren Lebensbedingungen. Wer also Marca Fina Zigarren kauft, der unterstützt den Tabakbauern und nicht große Handelskonzerne. Daneben haben sich diese Zigarren inzwischen als absolutes Preis-Leistungs-Wunder entpuppt. Die Puros werden in der Dominikanischen Republik aus rein dominikanischen Tabaken für Einlage, Umblatt und Deckblatt hergestellt.

    Kleiner Preis bei mittlerer Qualität

    Da es die Tabakware ausschließlich als Bündelware zu kaufen gibt, sind sie sensationell günstig. Alle drei Formate der dominikanischen Linie sind sehr gute und leichte dominikanische Zigarren. Aufgrund ihres fruchtigen Aromas eignen sie sich besonders gut für Kenner und für Anfänger. Die verwendeten Tabake reflektieren das für die Dominikanische Republik typische, angenehm leichte Aromenspiel. Wer es kräftiger mag, der kann zu Marca Fina Panama oder Marca Fina Brasilien greifen.
starkezigarren.de