Maria Mancini Churchill Edicion 2015 Maria Mancini Churchill Edicion 2015 Maria Mancini Churchill Edicion 2015

Maria Mancini Churchill Edicion 2015


Artikel VPE Menge Preis Lieferzeit

1er

7,40 €

7,40 € pro Stk

1-2 Werktage

10er

71,78 € 74.00 €

7,18 € pro Stk (-3.0%)

1-2 Werktage

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

Zigarren-Beschreibung

Fein-komplexe Aromen von Kaffee, Erde und Nuss zeigt diese limitiert Jahrgangszigarre. Damit schmeckt die große Vitola deutlich intensiver und spannender als die restlichen Zigarren der Marke. Vielleicht liegt es ja an dem schön dunklen, sonnengereiften Maduro-Deckblatt welches der Vitola den letzten Schliff gibt. In der Einlage kommen verschiedenste honduranische Tabake zum Einsatz, deren Saatgut aus Kuba stammt. Die Marke Maria Mancini wurde in Anlehnung an die Beschreibungen im Roman "Der Zauberberg" von Thomas Mann entwickelt. Wir freuen uns jetzt schon auf alle folgenden Jahrgangszigarren!

Einlage: Honduras, Nicaragua

Umblatt: Sumatra

Deckblatt: Habano

Rauchdauer: 90 min

Länge: 17,80 cm

Durchmesser: 1,98 cm

Stärke: Mittelkräftig

Aromen: Kaffee und Schokolade

Ursprungsland: Honduras

Herstellungsart: Handgefertigter Longfiller

Besonderheiten: Limitiert.

Bewertungen

Durchschnittliche Artikelbewertung:

(es liegen keine Artikelbewertungen vor)

    Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit


    Mehr Infos zur Maria Mancini Churchill Edicion 2015

    Zwei Bauchbinden und ein feinadriges, sehr dunkles Deckblatt laden bei der Maria Mancini Churchill Edicion 2015 zum Rauchen ein. Das schöne Format mit Churchill-Maßen fällt durch die zweite Banderole am Ende der Zigarre auf. Darauf ist der jeweilige Jahrgang abgedruckt. Somit ist klar, dass es sich um eine limitierte Jahrgangszigarre handelt.

    Beim Maria Mancini setzt man mittlerweile auf die Tradition, jedes Jahr eine Edición Limitada herauszubringen. Im Jahr 2015 sollte es wieder eine Maduro-Version sein, eine Zigarre mit sonnengereiftem Deckblatt also. Die lange bestehende Zigarrenmarke wurde von Schuster Cigars in Bünde (Ostwestfalen) ins Leben gerufen und ist an den Roman "Der Zauberberg" von Thomas Mann angelehnt

    Vom Anzünden bis zum Ablegen

    Nachdem man die zweite Bauchbinde abgenommen hat, kann man die Zigarre endlich entzünden. Der erste Eindruck lässt sich als sehr angenehm mit nussig-erdigen Aromen beschreiben. Vom ersten Zug an schmeckt die Maria Mancini Churchill Edicion 2015 sehr ausgewogen und vielschichtig.

    Noch im 1. Drittel stellen sich karamellige Nuancen ein. Im weiteren Rauchverlauf schmeckt man Nuss, Kaffee und auch Schokolade. Der Spaßfaktor ist stets sehr hoch, der Nachgeschmack offenbart sich teils gar exotisch. Ab dem letzten Drittel werden die Aromen etwas bitterer, ohne allerdings unangenehm zu sein. Das dominante Aroma ist und bleibt Kaffee.

    Zigarren-Fazit:

    Wer viel Spaß an seiner Zigarre haben möchte ohne dabei viel Geld auszugeben, der sollte sich einmal die Maria Mancini Churchill Edicion 2015 kaufen. Da sie limiitert ist, können wir sie nur für kurze Zeit anbieten. Die 2016er-Limitada folgt jedoch mit Sicherheit!

    Kunden kauften dazu folgende Produkte

    starkezigarren.de