My Father Lounge Exclusive

Artikelnummer: 04086
Kategorie: My Father Zigarren
    Hinter der seltenen My Father Lounge Exclusive Zigarre verbirgt sich eine Robusto Extra mit 50er-Ringmaß. Der hochwertige Longfiller ist mit etwas mehr Kraft als die regulären My Father Zigarren ausgestattet. Woran sich heute kaum noch ein Aficionado erinnert: Im Jahr 2012 wurde die Lounge Exclusive vom European Cigar Journal zur besten Zigarren Nicaraguas gekürt. Schade, dass acht Jahre vergehen mussten, bis die Zigarre nach Deutschland kam. Der Longfiller überzeugt mit Aromen von Schokolade, Kaffee, Holz, Leder und Pfeffer. Die My Father Lounge Exclusive ist in einer außergewöhnlichen 23er-Kiste verpackt.
    ab 13,50 €
    13,50 € pro 1 Stk
    inkl. 19% USt. , zzgl. Versand
    • verfügbar
    • verfügbar
    My Father Lounge Exclusive
    • verfügbar
    • Lieferzeit: 1 - 3 Werktage  
    ×
    13,50 € *
    13,50 € pro Stk
    My Father Lounge Exclusive 23er-Kiste
    • verfügbar
    • Lieferzeit: 1 - 3 Werktage  
    ×
    310,50 € *
    13,50 € pro Stk

    Merkmale

    Stärke:Mittelkräftig
    Aromen:Kaffee und Schokolade
    Rauchdauer:55 min
    Länge:14,60 cm
    Durchmesser:1,98 cm
    Ringmaß:50
    Einlage:Nicaragua
    Umblatt:Nicaragua
    Deckblatt:Rosado Ecuador
    Ursprungsland:Nicaragua
    Herstellungsart:Handgefertigter Longfiller
    Besonderheiten:Beste Zigarre Nicaraguas 2012.
    Inverkehrbringer:Wolfertz GmbH, Mangenberger Str. 212, 42655 Solingen

    Bewertungen

    1 Bewertungen
    1 Bewertungen
    4 Sterne
    0 Bewertungen
    3 Sterne
    0 Bewertungen
    2 Sterne
    0 Bewertungen
    1 Stern
    0 Bewertungen
    Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit!
    Einträge insgesamt: 1
    Tolle Zigarre

    Der Ruf als Beste nicaraguanische Zigarre 2012 (Cigar Journal) eilt der Zigarre voraus.
    Im Kaltgeruch angenehme Würze (Malz) und volle Kakao-Aromen mit leicht bitterer Ausprägung.
    Nach dem Anzünden entfaltet sich ein sehr cremiger, schokoladiger Rauch, in welchem auch Nussaromen (Haselnuss) im 1/3 stark im Vordergrund stehen. Im 2/3 dann der Wechsel zu eher ledrigen Noten, etwas Peffer ist auch dabei. Im letzten Teil der Zigarre nimmt dann die Aromenstärke zu, nun steht der Kakao mit feinen Gewürzen im Vordergrund, ein spannendes und angenehm cremiges Finale.
    Nie war die Zigarre scharf oder zu pfeffrig, die Verarbeitung perfekt und der Abbrand pfeilgerade.
    Insgesamt ein klarer Platzhirsch, der perfekt für die Liebhaber von mittelkräftigen Zigarren ist.

    24.06.2021
    Einträge insgesamt: 1