NUB Sun Grown 466

Artikelnummer: 01341

Kategorie: NUB Zigarren

Die NUB Sun Grown 466 ist das dickste Format der gesamten NUB-Serie. Mit einem Durchmesser von 2,6 Zentimetern zählt die Premium Zigarre zu den dicksten Longfiller-Zigarren der Welt. Die NUB Sun Grown 466 trägt ein edles Habano Sun Grown Deckblatt, Einlage und Umblatt stammen aus nicaraguanischen Tabaken. Gefertigt wird die kräftige Tabakware in der Oliva Manufaktur in Nicaragua. Hier in der 24er-Kiste verpackt.
Beschreibung anzeigen 
ab 10,80 €
10,80 € pro Stk

inkl. 16% USt., zzgl. Versand

UVP des Herstellers: 10,80 €

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.

verfügbar
NUB Sun Grown 466
verfügbar (Lieferzeit: 1 - 3 Werktage)
+
10,80 €*
10,80 € pro 0
NUB Sun Grown 466 24er-Kiste
verfügbar (Lieferzeit: 3 - 5 Werktage)
+
251,42 €*
10,48 € pro 0 (− 3,0 %)
Beschreibung

Mehr Infos zur NUB Sun Grown 466

Der typische Merkmal der NUB Sun Grown 466 Zigarren steckt bereits im Namen des nicaraguanischen Puros: Es ist das Habano Sun Grown Nicaragua Blatt mit seiner schönen Colorado-Farbgebung, das der Longfiller als edles Deckblatt trägt. Da alle weiteren Tabake ebenfalls aus Nicaragua stammen, handelt es sich bei dieser NUB Zigarre um einen so genannten Puro.

Der Gründer der Marke, Sam Leccia, hat praktisch im Alleingang eine ganz neue Zigarrenart erfunden. Er ist damit der Vater von all den dicken Kurzformaten, die seit 2013 auf die internationalen Märkte drängen. Die Qualität des Originals ist bis heute unerreicht. Das sehr kurze und gleichzeitig extrem dicke Format fällt durch seinen merkwürdigen Körper auf: 10 cm Länge bei einem Durchmesser von knapp 2,62 cm (Ringmaß: 66) wirken auf den ersten Blick sehr gewöhnungsbedürftig!

Vom Anzünden bis zum Ablegen

Nach dem Anzünden offenbaren sich bei der kleinen Dicken mittelkräftige bis kräftige Aromen, die an Leder, Kaffee und weißem Pfeffer erinnern. Die pfeffrige Komponente ist zurückhaltend, macht die NUB Sun Grown 466 aber in den ersten Zügen sehr interessant. Schnell verschwindet diese wieder. Im weiteren Rauchverlauf wird die Zigarre milder mit gut abgerundeten Kaffeearomen.

Der Pfeffer wird durch etwas Süßes abgelöst und der Smoke präsentiert sich ab dem zweiten Drittel sehr vollmundig. Zugverhalten und Abbrand sind optimal. Die feste Asche lässt zu, dass man während der gesamten Rauchzeit nicht einmal abaschen muss. Die angenehm auftretenden Kaffeenoten bleiben bis zum letzten Zug in mittelkräftiger Form bestehen.

Zigarren-Fazit:

In der NUB Sun Grown 466 steckt dieselbe Menge an Tabak wie bei einer Churchill! Die Zigarre begeistert durch ihre Eigenart, den homogenen Rauchgenuss und die lange Rauchdauer von einer Stunde. Eine Zigarre mit der man sicher die Blicke anderer Raucher auf sich zieht. Dicker geht es nur noch mit der Domenico Presidente!

Merkmale
Einlage:
Nicaragua
Umblatt:
Nicaragua
Deckblatt:
Habana Sun Grown Nicaragua
Rauchdauer:
50 min
Länge:
10,2 cm
Durchmesser:
2,6 cm
Stärke:
Mittelkräftig
Aromen:
Kaffee und Erde
Ursprungsland:
Nicaragua
Herstellungsart:
Handgefertigter Longfiller
Besonderheiten:
Extrem kurzes und dickes Format.
Inverkehrbringer:
Wolfertz GmbH, Mangenberger Str. 212, 42655 Solingen
Bewertungen

 0  Bewertungen

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: