Oliva Connecticut Reserve

Die Oliva Serie Connecticut Reserve wird in Deutschland mit drei verschiedenen Zigarrenformaten angeboten. Hier gibt es die Robusto, die Toro und die Double Toro, ein überdimensionales Toro-Format (Durchmesser 2,4 cm!!). Die nicaraguanische Tabakware offenbart sich am Gaumen würzig, nussig und mit mildem Geschmack.
3 Artikel

  

Oliva Connecticut Reserve Zigarren - die milde Version der Marke

Hergestellt und geblendet werden die Oliva Serie Connecticut Reserve Zigarren in der Oliva Manufaktur in Nicaragua. Die Connecticut Serie erhielt ihren Namen aufgrund des Deckblatts. Sie stellt vor allem für jenen Zigarrenraucher einen hohen Genuss dar, der eine milde Zigarre bevorzugt, die sich durch ein cremiges und volles Aroma auszeichnet. Kaufen kann man die Robusto, die Toro und die Double Toro in schönen Holzkisten.

Connecticut-Deckblatt als Merkmal der Linie

Während die ersten beiden Formate in 20er-Kisten angeboten werden, gibt es die mächtige Double Toro ausschließlich in 10er-Holzkisten. Perfekt zum Testen der milden Oliva Serie Connecticut Reserve Zigarren aus Nicaragua! Die Zigarren der Connecticut Reserve Linie sind etwas für Liebhaber milder und dennoch komplexer Zigarren. Wie so häufig im Zigarrengeschäft, steckt ein Exilkubaner hinter der Marke Oliva. Gegründet wurde Oliva nämlich von dem Kubaner Gilberto Oliva.

Thorsten Wolfertz stellt die Oliva vor