Oliva Serie V

Unsere Oliva Serie V ist die bedeutendste und neben der Maduro die exklusivste Oliva Zigarrenlinie. Bei ihr handelt es sich um eine komplexe Tabakmischung aus speziell fermentiertem Jalapa Valley Ligero Tabak. Zusammen mit dem dunklen und öligen Deckblatt aus Habano Sun Grown Saatgut ergibt sich ein ausdrucksstarker und vielschichtiger Rauchgenuss.

Das Geheimnis dieses Blend liegt hierbei in der Kombination von erdiger Würze und cremigen Noten. Ein nachhaltiger Abgang mit Kaffee- und Schokoaromen machen die fünf Formate der Oliva Serie V Zigarren zu einem perfekten Raucherlebnis...
Zigarren


Oliva Serie V Double Robusto, Double Toro und Torpedo als Highlights

Die Zigarrenformate nennen sich Double Robusto, Serie V Double Toro (beide haben einen überdimensionalen Durchmesser), Torpedo, Lancero und Belicoso. Schön ist, dass es mittlerweile zwei spitze Zigarrenformate der Oliva Serie V gibt. Beide, Belicoso und Torpedo sind wahre Spitzenzigarren mit einer sehr feinen Aromatik. Sie und die anderen Premium Zigarren tragen eine auffällig große Bauchbinde mit einem großen "V" darauf.

Die besten Zigarren der gesamten Marke

Bis auf die Lancero, die erstaunlicherweise die günstigste Zigarre der Serie ist, sind alle Formate in schönen 24er-Kisten verpackt. Die Lancero gibt es in einer sehr ergiebigen 36er-Box zu kaufen. Bemerkenswert ist zudem der Sampler der Serie V (diesen gibt es nicht immer zu kaufen). In ihm befinden sich alle fünf Oliva Zigarren. Sie alle kennzeichnet übrigens ein recht ausdrucksstarkes und würziges Aroma. Einsteiger sollten besser mit der Serie G oder der Connecticut Reserve dieser beeindruckenden Zigarren aus Nicaragua beginnen.