Die Padrón Classic Zigarren umfassen...
  • Padron Classic

    Die Padrón Classic Zigarren umfassen sechs Formate. Dabei hat es jede in sich: von der kleinen Chicos bis hin zur Magnum zählen sie alle zum Besten, was das Tabakland Nicaragua zu bieten hat. Ihr Tabak reift besonders lange und wird gut selektiert. Die lange Fermentationszeit sorgt für einen sehr feinen Tabak und harmonische Aromen, die in keinster Weise aufdringlich erscheinen.

  • Padrón Classic Zigarren seit 2013 mit Maduro Varianten

    Erfreulicherweise handelt es sich bei den dunkelbraunen Zigarren um so genannte Puros. D.h. der gesamte Tabak wird in Nicaragua angebaut. Ein weiteres Anzeichen für die Wertigkeit des Tabakanbaus in dem mittelamerikanischen Land. Einlage, Umblatt und Deckblatt stammen allesamt aus Nicaragua. Am Gaumen erfreut die Padrón Classic ihren Liebhaber mit komplexen Aromen von Zeder und zarter Schokolade. Der geringe Zugwiderstand ist gewollt. Die Holzkisten sehr edel.

    Kraftvolle Zigarren aus Nicaragua mit viel Renommee

    Seit 2013 lassen sich Padrón Zigarren der Classic Serie in Deutschland mit Maduro Deckblatt kaufen. Da ein Importeur in Belgien aus der Handelskette fiel, hat der deutsche Importeur nun deutlich besseren Zugang zu den edlen Longfillern, was sich vor allem bei den feinen Raritäten bemerkbar macht und Padrón-Fans aufhorchen ließ. Die klassische Serie bleibt aber trotzdem die beliebteste Linie und eignet sich am besten zum Kennenlernen der renommierten Marke aus Nicaragua.
    Zigarren für echte Connaisseure!
starkezigarren.de