Padron Classic Londres Padron Classic Londres Padron Classic Londres

Padron Classic Londres


Artikel VPE Menge Preis Lieferzeit

1er

4,00 €

4,00 € pro Stk

1-2 Werktage

26er

100,88 € 104.00 €

3,88 € pro Stk (-3.0%)

3-5 Werktage

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

Zigarren-Beschreibung

Ein nettes Corona-Format und toll im Preis-Leistungsverhältnis: Unsere Padron Classic Natural Londres eignet sich sehr gut zum Testen der klassischen Padrón-Linie mit hellem Deckblatt. Den aufregend schmeckenden Longfiller kann der Aficionado in unserem Zigarren Shop und in unserem Ladengeschäft in Berlin einzeln kaufen.

Einlage: Nicaragua

Umblatt: Nicaragua

Deckblatt: Nicaragua

Rauchdauer: 70 min

Länge: 14,0 cm

Durchmesser: 1,7 cm

Stärke: Mittelkräftig

Aromen: Holz und Haselnuss

Ursprungsland: Nicaragua

Herstellungsart: Handgefertigter Longfiller

Besonderheiten: Puro.

Bewertungen

Durchschnittliche Artikelbewertung:

(es liegen keine Artikelbewertungen vor)

    Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit


    Mehr Infos zur Padrón Classic Londres Natural

    Bei der Londres (spanisch für die englische Stadt "London?) handelt es sich um eine Corona, womit sich die Zigarre neben der Robusto (No. 2000) sehr gut zum testen der nicaraguanischen Zigarrenserie eignet. Das Deckblatt ist hell, daher der Name "natural?. Die gut abgelagerten Tabake werden zu 100% in Nicaragua geerntet. Deshalb spricht man bei dem Longfiller von einem Puro. Die Manufaktur in der die Tabakware gefertigt wird, zählt zu den renommiertesten des mittelamerikanischen Landes.

    Die schlanke Premium Zigarre kam erstmals im Jahr 1964 auf den Markt. Heute erleben wir sie in einer abgeänderten und ausgereifteren Variante, gefertigt aus sonnengereiftem Tabak der der Zigarre vollere Aromen beschert. Die Blätter sind mindestens zweieinhalb Jahre gelagert, bevor sie von Hand verarbeitet werden.

    Vom Anzünden bis zum Ablegen

    Unsere Padrón Classic Natural Londres beginnt mit erdigen Aromen, wird aber bald leichter im Geschmack und komplex. Sehr angenehm ist die Entwicklung der Zigarre zu beschreiben, da sie sich am Gaumen sehr abwechslungsreich präsentiert, wenn auch etwas weniger als die voluminöseren Formate No. 2000 und No. 3000.

    Der Longfiller offenbart während des Rauchverlaufs phasenweise feine Süßaromen. Zudem kann der Aficionado feine Kakao-, Schokolade- und Kaffeenoten schmecken. Auch Holz und Nuss lassen sich erschmecken. Das letzte Drittel schließt mit kräftigeren, vor allem ledrigen Aromen ab. Das Zugverhalten der Tabakware ist als sehr leicht zu beschreiben. Dies ist vom Hersteller so gewollt.

    Zigarren-Fazit:

    Unsere Londres der Padrón Classic Natural Serie präsentiert sich nach dem Anzünden etwas weniger vielschichtig als die dickere No. 3000 (Toro) greifen! Wir empfehlen sie unseren weiblichen Genießern, die sich an die Serie aus Nicaragua herantasten möchten. Seit Juni 2014 kann man den Longfiller übrigens auch als Maduro-Variante kaufen.

    Kunden kauften dazu folgende Produkte

    starkezigarren.de