Padron Classic Magnum Padron Classic Magnum Padron Classic Magnum

Padron Classic Magnum


Artikel VPE Menge Preis Lieferzeit

1er

15,00 €

15,00 € pro 0

nicht mehr erhältlich

25er

363,75 € 375.00 €

14,55 € pro 0 (-3.0%)

nicht mehr erhältlich

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

Zigarren-Beschreibung

Padrón Classic Magnum Zigarren zählen zum Besten, was das Land Nicaragua an Tabakware zu bieten hat. Eine besonders lange Reife- und Fermentationszeit sorgt für einen sehr feinen Tabak, der der großen Classic Magnum unglaublich harmonische Aromen verleiht. Die gigantische und geschmacklich mittelkräftige Puro ist in der 25er-Kiste verpackt.

Einlage: Nicaragua

Umblatt: Nicaragua

Deckblatt: Nicaragua

Rauchdauer: 130 min

Länge: 22,9 cm

Durchmesser: 1,98 cm

Stärke: Mittelkräftig

Aromen: Holz und Kakao

Ursprungsland: Nicaragua

Herstellungsart: Handgefertigter Longfiller

Besonderheiten: Keine.

Bewertungen

Durchschnittliche Artikelbewertung:

(es liegen keine Artikelbewertungen vor)

    Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit


    Mehr Infos zur Padrón Classic Magnum

    22,9 cm Länge bei einem Robusto-Ringmaß von 50 - das bedeutet einen langen Rauchgenuss. Wichtig zu wissen ist bei dieser Zigarre, dass sie zum Basissortiment der Marke Padrón zählt. Mit den exklusiven Padrón 1964 Anniversary, 1926 und Family Reserve hat der Longfiller nur wenig zu tun. In Deutschland gilt die Marke wie auch viele der Linien eher noch als Geheimtipps. Wir von StarkeZigarren unterstützen die Familie, die aus Kuba und Honduras auswandern musste, sehr gerne, da uns die Tabakware geschmacklich weit mehr als überzeugt.

    Gerollt wird das lange Format von Hand in der Manufaktur Tabacos Cubanica, S.A. in Esteli, Nicaragua. Aus Nicaragua stammen alle Tabake. Es handelt sich hierbei also im einen Puro. Veredelt wird die Tabakware mit einem Habano-Deckblatt, das man von der eigenen Plantage erntet. Im Vergleich zu den anderen Serien ist die Classic, zu der die Magnum zählt, sehr erschwinglich und bietet daher einen guten Einstieg in die Welt der Padrón Zigarren. Dieses Riesenformat eignet sich allerdings eher als Gag, für besondere Anlässe oder als originelle Geschenkidee.

    Vom Anzünden bis zum Ablegen

    Die Padrón Classic Magnum mit natürlichem Claro-Deckblatt präsentiert sich in einem Gewand von Vollmilchschokolade mit kontrastierenden dunklen Flecken. Die Rollung ist ziemlich weich und die Form der Zigarre etwas boxpressed. Der Kaltgeruch erinnert an Kompost und milde Toffeenoten. Hält man das lange Format in den Händen, mag man zunächst besorgt sein über die Rauchdauer. 4 Stunden, 3 Stunden, oder doch nur 2? Abwarten und Anzünden!

    Das erste Drittel wird von einem einfachen Geschmack von Leder und Erde mit leicht sauren Noten dominiert. Der Rauch ist relativ trocken und nicht so weich wie bei einigen Zigarren der 1964 Anniversary Serie. Nuancen von kaltem Kaffee und Eindrücke von mildem Obst, das eine feine Süße offenbart, schwingen in den ersten 45 Minuten mit. Die Aromen treten in mittelkräftiger Form auf. Der Übergang ins zweite Drittel geschieht fließend. Ein wenig mehr Leder, einige Kakaoaromen und etwas Erde verbinden sich miteinander. Durch die Nase ausgeatmet, schmeckt der Kenner Noten Pfeffer und Gewürzen, die am Gaumen nicht offensichtlich sind.

    Im letzten Abschnitt wirkt der Rauch cremiger Körper und das Aroma bekommt neue Komponenten: Karamell und Nuss mischen sich nun im Geschmack hinzu. Der Körper wird voller und der Rauch etwas aggressiver. Leder, Toast, Holz und trockene Erde treten als Hauptbestandteile auf, die Obstaromen mit ihrer Süße, sowie Pfeffer und Gewürze verschieben sich in den Hintergrund. Wer die Magnum nun noch nicht ablegt, der wird am Ende mit einer bitter schmeckenden Dosis von Pfeffer überrascht. Die Rauchdauer kann mehr als zweieinhalb Stunden erreichen, muss aber nicht.

    Zigarren-Fazit:

    Wer ein so langes Format wie die Padrón Classic Magnum raucht, braucht nicht nur viel Zeit. Er muss sich im Klaren sein, dass hier geschmacklich über weite Strecken nicht viel passieren kann. Eine Zeitung dazu, ein gutes Buch oder ein guter Drink versüßen diesen Smoke, der nicht so viel Aufmerksamkeit benötigt, wie die hochklassigeren Zigarren dieser großartigen Marke aus Nicaragua.

    Kunden kauften dazu folgende Produkte

    starkezigarren.de