Padron Classic No. 7000

Artikelnummer: 03778
Kategorie: Padron Classic
    Nach vielen schlanken und mittelgroßen Formaten beweist die Padrón Classic No. 7000 (Gigante) nun, dass die nicaraguanische Edelschmiede mit der Zeit geht und größere Ringmaße produzieren kann. Vielschichtigkeit und ein sehr leichtes Zugverhalten sind die wichtigsten Merkmale des Puros.
    Mittelkräftig
    Stärke
    60-90 Min.
    Rauchdauer
    Holz und Kakao
    Aromen
    ab 18,70 €
    18,70 € pro 1 Stk
    inkl. 19% USt. , zzgl. Versand
    • verfügbar
    Padron Classic No. 7000
    • verfügbar
    • Lieferzeit: 1 - 3 Werktage  
    Stk:
    ×
    18,70 € *
    18,70 € pro Stk
    Padron Classic No. 7000 26er-Kiste
    • verfügbar
    • Lieferzeit: 3 - 5 Werktage  
    Stk:
    ×
    486,20 € 471,61 € *
    18,14 € pro Stk (− 3,0 %)

    Beschreibung

    Mehr Infos zur Padrón Classic No. 7000 (Gigante)

    Bei der Padrón Classic No. 7000 handelt es sich um eine Neuerscheinung aus den Jahren 2018 / 2019. Verpackt sind die Longfiller Zigarren in einer 26er-Kiste.

    Die No. 7000 ist eine zeitgemäße Ergänzung zum Sortiment der klassischen Padrón-Serie. Sie ist voluminöser als alle anderen Formate der Einsteigerlinie. Leider hat bis heute kaum ein deutscher Aficionado von ihr Wind bekommen.

    Vom Anzünden bis zum Ablegen

    Das große Ringmaß sorgt nach dem Anzünden schnell für eine tolle Rauchbildung. Was zudem auffällt, ist das leichte Zugverhalten. Das ist so gewollt. Hervorgerufen wird es durch weniger Tabak in der Einlage als üblich. Die Padrón Classic No. 7000 (Gigante) brennt dadurch schneller ab.

    Komplexe Aromen wie Zedernholz, Kakao, Leder, Kaffee und ein bisschen Schokolade zeichnen den voluminösen Longfiller aus. Der sonnengereifte Tabak, der mindestens zweieinhalb Jahre gelagert wird, sorgt insgesamt für eine angenehme Vollmundigkeit. Die Kraft liegt im mittleren Bereich. .

    Zigarren-Fazit:

    Das Gesamturteil: Nicaragua at its best! Das sagt der Importeur. Die Zigarre eignet sich für Liebhaber größerer Formate, die einen sehr leichten Zug mögen. Im Vergleich zu anderen Formaten der klassischen Padrón Serie ist sie preislich recht hoch angesiedelt.

    Merkmale

    Stärke:Mittelkräftig
    Aromen:Holz und Kakao
    Rauchdauer:75 min
    Länge:15,9 cm
    Durchmesser:2,38 cm
    Ringmaß:60
    Einlage:Nicaragua
    Umblatt:Nicaragua
    Deckblatt:Nicaragua
    Ursprungsland:Nicaragua
    Herstellungsart:Handgefertigter Longfiller
    Besonderheiten:Keine.
    Inverkehrbringer:Kohlhase, Kopp & Co. GmbH & Co. KG, Hermann-Löns-Weg 36, 25462 Rellingen

    Bewertungen

    1 Bewertungen
    5 Sterne
    0 Bewertungen
    1 Bewertungen
    3 Sterne
    0 Bewertungen
    2 Sterne
    0 Bewertungen
    1 Stern
    0 Bewertungen
    Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit!
    Einträge insgesamt: 1
    Schneller Gigant

    Schon Äußerlich zeigt sich die No. 7000 mit einem öligen, dunklen Deckblatt, das herrlich nach Schokolade, Nuss und etwas trockener Erde duftet. Nach dem Anzünden fällt der geringe Zugwiderstand auf, welcher aber Padron-typisch nicht weiter auffällt. Das Rauchvolumen ist üppig, die Struktur angenehm cremig, ohne fettig zu sein. Die Aromen reichen von Milchkaffee über Kakao und etwas Holz. Im zweiten Drittel wird der Milchkaffee etwas dunkler, der herbere Kaffee-Anteil sticht durch. Im weiteren Verlauf bleibt die Zigarre allerdings ausgeglichen. Das Zugverhalten bleibt sehr leichtgängig, daher ist auch der Abbrand schneller als gedacht. Bereits nach ca. 50 Minuten ist das Raucherlebnis vorbei. Schade. Die typischen, nicaraguanischen Aromen sind alle mit an Bord, dieser Gigant hat auch mit nur geringer Ausdauer einiges zu bieten!

    28.04.2022
    Einträge insgesamt: 1