Padron Family Reserve 44 Years

Artikelnummer: 02705

Kategorie: Padron Family Reserve

Family Reserve Zigarren aus dem Hause Padrón in Nicaragua sind limitierte Luxuszigarren mit vielschichtigen Aromen, hoher Intensität und lange gereiften Tabaken. Die Tabakware ist für langjährige Zigarrenraucher gemacht, die gerne Kraftvolles genießen.
Beschreibung anzeigen 
ab 45,00 €
45,00 € pro Stk

inkl. 16% USt., zzgl. Versand

UVP des Herstellers: 45,00 €

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.

verfügbar
Padron Family Reserve 44 Years
verfügbar (Lieferzeit: 1 - 3 Werktage)
+
45,00 €*
45,00 € pro Stk
Padron Family Reserve 44 Years 10er-Kiste
verfügbar (Lieferzeit: 3 - 5 Werktage)
+
436,50 €*
43,65 € pro Stk (− 3,0 %)
Beschreibung

Mehr Infos zur Padrón Family Reserve 44 Years (Torpedo)

Das spitze Format der Padrón Family Reserve 44 Years (Torpedo) ist in schöne 10er-Kisten abgepackt. Hier handelt es sich um eine limitierte Zigarre, die nur in kleinen Mengen nach Europa kommt. Sie erhielt in Deutschland im Jahr 2014 viel Aufmerksamkeit, da damals plötzlich die Preise für die Zigarre vielen. Ein Großhändler war damals aus der Handelskette gefallen. Die Zahl steht für 44 Jahre erfolgreicher Zigarrenherstellung.

Bei dieser besonderen Linie unterstreichen die Padróns, dass es sich nach wie vor um ein Familienunternehmen handelt. Diese Linie zählt zu den besten Zigarren, die jemals aus der Padrón-Fabrik kamen. Gleichzeitig gibt es aber kaum teurere Longfiller aus dem renommierten Haus. Nur die Top-Qualität an Tabakblättern wird hier verwendet. Wie bei den meisten ihrer Zigarren, stammen alle Tabakblätter ausschließlich aus Nicaragua. Jedes Blatt muss mindestens 10 Jahre reifen, bevor es in dieser limitierten verarbeitet wird. Diese besondere Vitola wurde 2008 veröffentlicht.

Vom Anzünden bis zum Ablegen

Bei der kraftvollen Padrón Family Reserve 44 Years heißt es: Langsam rauchen, denn nur dann kann man all die feinen Nuancen herausschmecken. Zudem reduziert sich die Kraft. Zedernholz und Kakao sind mit von der Partie, sowie einige interessante Aromen wie Zimt, ein Hauch von Süße und etwas Kaffee. Der Start ist mittelkräftig, bald wird der limitierte Longfiller aber etwas milder. Zu den markanten Aromen von Zeder, Kakao und Kaffee mischen sich noch im ersten Drittel Eindrücke von weißem Pfeffer und Paprika.

Im zweiten Drittel dominieren weiterhin Kaffee und Kakao. Die Gewürze und das Zedernholz verstecken sich mehr und mehr im Hintergrund, was die Zigarre in diesem Abschnitt sehr interessant macht. Der Smoke bleibt vielschichtig und sehr gut ausbalanciert. Im letzten Drittel gewinnen Zeder, Leder und Gewürze wieder an Oberhand. Mit etwas Glück schmeckt man leckere Mandelaromen. Kakao bleibt stets bestehen. Die Torpedo wird gegen Ende kraftvoller.

Zigarren-Fazit:

Als Aficionado sollte man sich glücklich schätzen, wenn man einmal eine Padrón Family Reserve Zigarre genießen konnte. Da die Longfiller sehr begrenzt verfügbar sind, ist das Stück natürlich entsprechend exklusiv in der Anschaffung.

Merkmale
Einlage:
Nicaragua
Umblatt:
Nicaragua
Deckblatt:
Nicaragua
Rauchdauer:
60 min
Länge:
15,2 cm
Durchmesser:
2,06 cm
Stärke:
Kräftig
Aromen:
Kaffee und Kakao
Ursprungsland:
Nicaragua
Herstellungsart:
Handgefertigter Longfiller
Besonderheiten:
Inverkehrbringer:
Kohlhase, Kopp & Co. GmbH & Co. KG, Hermann-Löns-Weg 36, 25462 Rellingen
Bewertungen

 0  Bewertungen

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: