Partagas Serie D No. 4 Partagas Serie D No. 4 Partagas Serie D No. 4

Partagas Serie D No. 4


Artikel VPE Menge Preis Lieferzeit

1er

10,90 €

10,90 € pro Stk

1-2 Werktage

10er

105,73 € 109.00 €

10,57 € pro Stk (-3.0%)

1-2 Werktage

25er

264,33 € 272.50 €

10,57 € pro Stk (-3.0%)

3-5 Werktage

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

Zigarren-Beschreibung

Unsere Partagás Serie D No. 4 kann der Aficiondo hier einzeln online kaufen. Auf diese Weise kann er eine der besten Partagás Zigarren testen. Hinter dem kubanischen Longfiller verbirgt sich eine Robusto mit ausbalancierten mittelkräftig-erdigen Aromen. Länge: 12,4 cm Durchmesser: 1,984 cm

Einlage: Kuba

Umblatt: Kuba

Deckblatt: Kuba

Rauchdauer: 45 min

Länge: 12,4 cm

Durchmesser: 1,98 cm

Stärke: Mittelkräftig

Aromen: Holz und Erde

Ursprungsland: Kuba

Herstellungsart: Handgefertigter Longfiller

Besonderheiten: Keine.

Bewertungen

Durchschnittliche Artikelbewertung: 5

(es liegen 2 Artikelbewertungen vor)

  • 2
  • 4 Sterne
    0
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit


Seite 1 von 1
Bewertungen sortieren nach

Sein Geld wert , 29.09.2018

Toller Geschmack. Rauchentwicklung und Abbrennverhalten wie von einer besseren Zigarre zu erwarten auf Top Niveau. Mir hat die No.4 vom ersten bis zum letzten Zug gut geschmeckt und ich werde die definitiv mal wieder kaufen.

Lieblingszigarre , 30.04.2018

Diese Zigarre zählt zu meinen Lieblingszigarren . Es lohnt sich auf jeden Fall ein Kauf.


Mehr Infos zur Partagas Serie D No. 4

Lust auf einen der Favoriten aus dem breit gefächerten Angebot von Partagás? Wie wäre es mit der Serie D No. 4, die zum Besten gehört, was die Havanna-Marke zu bieten hat?

Diese Zigarren entsprechen dem klassischen Robusto-Format. Die Vitola trägt bereits den "neuen" Stil der Marke und ist nicht zu vergleichen mit den häufig unstimmig wirkenden, mittelgroßen Formaten der Traditionsmarke, die relativ schlank sind.

Der Preis dieser Havanna lässt Positives in Sachen Qualität und Geschmack erwarten. Auch die Banderole zeigt, dass es sich um eine besondere Partagás-Zigarre handelt. Von außen macht das Format einen sehr guten Eindruck und nach dem Anzünden kann schnell Begeisterung entstehen.

Vom Anzünden bis zum Ablegen

Die ersten Züge sind sehr kräftig mit Röstaromen und erdigen Noten. Danach wird die Partagás Serie D No. 4 sofort milder und sehr ausgewogen im Geschmack. Auftretende Aromen bleiben im Bereich Kaffee, Erde und Walnuss. In der Spitze können feine Vanillearomen auftreten.

Später wird die Zigarre wieder kräftiger mit tiefen Röstnoten und im Nachhall spürt man leicht bittere Walnuss- oder Kakaoaromen. Auch ledrige Eindrücke kommen während des Smokes von rund einer Dreiviertelstunde hinzu. Das Finale ist nuancenreich und intensiv mit kräftigen Kaffeearomen untermalt von Leder und einem Hauch von Vanille.

Zigarren-Fazit:

Wenn ein Longfiller hält, was sein Ruf und seine Optik versprechen, dann die No. 4 aus der Serie D, wahlweise im Tubo erhältlich. Die mittelkräftige Robusto gibt sich in vielerlei Hinsicht klassisch. Sie ist die ideale Wahl zu Cocktails mit Sommer-Feeling bzw. Urlaubs-Feeling. Insgesamt eine (teure) Spitzenhavanna für alle, die das Leben gern in vollen Zügen genießen!

Kunden kauften dazu folgende Produkte

starkezigarren.de