Bei allen Partageno y Cia Zigarren...
  • Partageno y Cia Zigarren

    Bei allen Partageno y Cia Zigarren handelt es sich um feine Überseemischungen aus deutscher Herstellung. Dazu werden Tabake aus Mittel- und Südamerika, der Karibik und Indonesien nach Deutschland importiert, um hier in Bünden mit Einsatz von Maschine und Hand gefertigt werden zu können. Partageno y Cia Zigarren sind bereits seit 1906 auf dem Markt - ein wahre Traditionsmarke, wenn man so möchte. Es ist eine Hommage an die Blütezeit der Zigarre.

  • Partageno y Cia Zigarren aus Deutschland

    Partageno y Cia umfassen ein breites Sortiment an kleinen und mittelgroßen Zigarrenformaten. Kaufen kann man diese in 10er-, 20er- und sogar in 30er-Kisten.  Bei dieser deutschen Tabakware gefertigt aus Überseemischungen handelt es sich um sanfte aber gehaltvolle Zigarren. Hergestellt aus 100 % Tabak in Bünde. Partageno y Cia Zigarren gibt es in drei unterschiedlichen Mischungen: hergestellt mit Sumatra, Brasil oder Karibik-Tabaken. Jede Zigarre schmeckt anders. Der günstige Preis lädt den preissensiblen Zigarrenraucher zum Testen ein!

    Günstige Alternativen finden sich bei den deutschen Kleinlagel Zigarren und etwas hochwertigere deutsche Tabakware finden sich bei Don Stefano. Bei all den angebotenen Tabakwaren handelt es sich um Shortfiller. Das bedeutet, dass sich in der Einlage der Glimmstengel Tabakschnipsel und keine ganzen Tabakblätter befinden. Das macht die Geschmacksentwicklung sehr gleichmäßig.
starkezigarren.de