Plasencia Reserva 1898

Plasencia Reserva 1898 Zigarren bieten für wenig Geld einen sehr guten, etwas intensiveren Rauchgenuss. So lässt sich die Serie mit einem Satz beschreiben. Bei den vielen exklusiven Neuheiten wie "Alma del Fuego", "Alma del Campo" und "Alma Fuerte" sind Plasencia Reserva 1898 Zigarren etwas in Vergessenheit geraten.

Tatsächlich richtet sich die Serie an ein anderes Klientel als die Luxusserien der großen nicaraguanischen Marke. Geschmacklich darf man hier nicht die Komplexität dieser Modelle erwarten. Dafür bieten sie einen mittelkräftigen Rauchgenuss mit nicht unbedingt alltäglichen Aromen.

Zigarren

Was hat es mit der Plasencia Reserva 1898 auf sich?

Das Jahr 1898 ist bei der Familie Plasencia von großer Bedeutung. Der Zusatz "Reserva" bedeutet nur, dass die Tabakblätter gut abgelagert sind. Das kann man bei der Serie auch schmecken. Was ist 1898 passiert? In diesem Jahr eröffnete die Familie Plasencia die erste Tabakplantage auf Kuba. Es war die zweite Generation der Auswanderer, die von den Kanarischen Inseln nach Kuba übersiedelte.

Zuvor war im Jahr 1865 Don Eduardo Plasencia von den Kanaren nach Kuba ausgewandert. Er ließ sich im Anbaugebiet Vuelta Abajo (Pinar del Río) nieder. In dieser Region Kubas wird bis heute der beste Tabak des Landes gezogen. Im Zuge der Revolution musste die Familie Plasencia später Kuba verlassen. Plasencia Reserva 1898 Zigarren werden heute in Nicaragua hergestellt.

Plasencia Reserva 1898 Salomones und Robusto

Heute ist die Plasencia S.A. mit Sitz in Estelí, Nicaragua, mit ungefähr 9.000 Beschäftigten der größte Arbeitgeber der Region. Eigenmarken wie die Plasencia Reserva 1898 Serie gibt es trotz der langen Familiengeschichte erst seit ein paar Jahren. Vorher produzierte man vor allem für die großen Marken wie Rocky Patel und Flor de Selva.

Die bedeutendsten Formate der Serie heißen Salomones (Doppelfigurado) und Robusto. Beide sind als preiswert zu beschreiben. Die Salomones ist zweifelsfrei der schönste Longfiller der Linie. Außerdem lassen sich noch Corona, Toro, Churchill und ein Sampler bei uns in Berlin oder hier im Zigarren Online Shop kaufen.