Pleiades Classic Antares

Artikelnummer: 01421

EAN: 4030486713916

Kategorie: Alle Zigarren

Unsere Pleiades Antares ist ein mittelgroßes Zigarrenformat. Sie wird extra aus der Karibik nach Straßburg in Frankreich transportiert, um dort sechs Monate lang nachzureifen. Verpackt ist die Tabakware in der ergiebigen 24er-Kiste. Pleiades Antares Zigarren haben ein Connecticut Deckblatt aus Ecuador und Umblatt- und Einlagetabake aus der Dominikanischen Republik. Im Geschmack zeigen sich eine hervorragende Balance sowie feinwürzige und leicht nussige Aromen.
Beschreibung anzeigen 
ab 5,20 €
5,20 € pro 1 Stk

inkl. 16% USt., zzgl. Versand

UVP des Herstellers: 5,20 €

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.

momentan nicht verfügbar
Pleiades Classic Antares
momentan nicht verfügbar
5,20 €*
5,20 € pro Stk
Pleiades Classic Antares 24er-Kiste
momentan nicht verfügbar
121,06 €*
5,04 € pro Stk (− 3,0 %)
Beschreibung

Mehr Infos zur Pléiades Classic Antares (Petit Corona)

Klein und fein soll die Pléiades Classic Antares sein, hinter der sich das "schnuckelige" Format einer Petit Corona verbirgt. Die Zigarrenmarke war in den letzten Jahren kaum in der Presse und hat trotzdem ihre Anhänger behalten. Verpackt ist dieses Kleinformat in einer ergiebigen 24er-Holzkiste.

Die Pléiades Classic Serie zählt neben Arturo Fuente und einigen anderen zu den ersten Premium-Zigarren aus der Dominikanischen Republik. Entwickelt wurde die französische Marke im Jahr 1984. Die Serie richtet sich bis heute an Raucher, die den milden, cremigen Rauchgenuss bevorzugen. 6 Monate reifen Zigarren wie die Pléiades Antares, bis sie in Massivholzkisten mit integriertem Befeuchter untergebracht werden, was in dieser Preisklasse etwas übertrieben wirkt.

Vom Anzünden bis zum Ablegen

Pléiades Classic Antares Petit Corona starten nach dem Anzünden wie so viele Connecticut-Zigarren der Dominikanischen Republik. Mild, holzig und versehen mit Nuancen von Leder (leicht bitter) und Haselnuss. Die Nussaromen gehören bei der Antares schnell der Vergangenheit an, denn noch im ersten Drittel setzen sich milde Kakaoaromen durch. Diese begleiten den Raucher konstant bis ins letzte Drittel.

Im zweiten Drittel gesellen sich ein paar andere Geschmackskomponenten mit dazu: Noten, die an getrocknete Brotkruste erinnern sowie wiederum Holz und Leder. Wenn man die Zigarre heiß raucht (oft hintereinander zieht) treten die Aromen kraftvoller und bitterer auf. Ansonsten hat man einen milden und sehr feinen Rauchgenuss bis zum letzten Zug.

Zigarren-Fazit:

Unsere Pléiades Antares eignet sich gut zum Testen dieser französischen Serie. Sie bringt alles mit, was die größeren Formate offenbaren, aber eben nur für eine Rauchdauer von 35 bis 45 Minuten. Wer mehr von seiner Zigarre haben möchte, der greift zu den Großformaten Jupiter (Torpedo) oder Sirius (Churchill).

Merkmale
Inhalt:
1,00 Stk
Einlage:
Dominikanische Republik
Umblatt:
Dominikanische Republik
Deckblatt:
Connecticut Ecuador
Rauchdauer:
35 min
Länge:
14,1 cm
Durchmesser:
1,59 cm
Stärke:
Mild
Aromen:
Karamell und Nuss
Ursprungsland:
Dominikanische Republik
Herstellungsart:
Handgefertigter Longfiller
Besonderheiten:
Keine.
Inverkehrbringer:
Kohlhase, Kopp & Co. GmbH & Co. KG, Hermann-Löns-Weg 36, 25462 Rellingen
Bewertungen

 0  Bewertungen

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Benachrichtigen, wenn verfügbar