Rocky Patel Quarter Century

Was hat es mit den Rocky Patel Quarter Century Zigarren auf sich? Ein viertel Jahrhundert - das klingt gut! Die 25 Jahre beziehen sich aber leider nicht auf das alter der Zigarren. Vielmehr feiert der Produzent, Rekesh Patel ein viertel Jahrhundert im Zigarrenbusiness.

„A Quarter Century” hört sich eben besser an als 25 Jahre wird sich Rocky Patel gedacht haben. Kein Mann jagt schneller Serien auf den Markt als der ehemalige US-Anwalt. Rocky Patel Quarter Century Zigarren hätten im Jahr 2020 ein Messehighlight werden sollen. Allerdings fiel die Messe wegen Covid-19 aus.

Mindestens 12 Jahre alte Tabake für die Rocky Patel Quarter Century

Die verarbeiteten Tabake der Quarter Century haben mindestens 10 Jahre auf dem Buckel. Nach dem Rollen bleiben die Zigarren weitere zwei Jahre in den Lagern der Zigarrenmanufakturen. Man raucht also Tabake, die mindestens 12 Jahre abgelagert sind. Das ist eine Hausnummer!

Was soll man von den drei Formaten Robusto, Toro und Sixty geschmacklich halten? Der US-amerikanische Zigarrentester „Halfwheel“ hat der Robusto 90 von 100 möglichen Punkten gegeben und sich so zur Zigarre geäußert: „Quarter Century is definitely a very good cigar and something that stands out as being different than any other Rocky Patel cigar I can think of.“

Zigarren