Rocky Patel The Edge

Rocky Patel ist bisher vielleicht der größte Zigarrenkünstler des 21. Jahrhundert. Kein anderer hat in den letzten Jahren so viel für Longfiller-Zigarren getan wie dieser Mann. Er bringt eine hochwertige Linie nach der anderen auf den internationalen Markt und bedient sich dabei geschickt sämtlicher Marketinginstrumente. Die Rocky Patel The Edge Serie umfasst - wenn man es genau nimmt - fünf Serien.

Rocky Patel The Edge Zigarren seit 2013 in Deutschland

Rocky Patel The Edge Zigarren gibt es mit zwei Linien in überschaubarem Maß in Deutschland. Man findet einige wenige Formate in einer "Lite"- und einer "Maduro"-Version. Die beiden Linien unterscheiden sich deutlich im Geschmack, wobei die Lite auf Einsteiger abzielt und die dunkle Maduro-Variante geschaffen ist für den anspruchsvollen Zigarrenraucher.
Zigarren

Rocky Patel The Edge Lite

Diese Longfiller mit hellem, glatten Deckblatt offenbaren nach dem Anzünden einen leichten bis mittleren Körper mit sanften, leicht würzigen Aromen. Da man die einzige Bauchbinde vor dem Anzünden abnehmen muss, raucht man eine Zigarre ohne Banderole. Der Hersteller beschreibt sie als die perfekte Zigarre für den Golfplatz. Diese Zigarre zieht und brennt gleichmäßig auch bei extremen Außenbedingungen. Ein großer Wert für den Golfer.

Rocky Patel The Edge Maduro

Robusto, Toro, Torpedo, Double Corona, Battalion heißen die Formate in denen man Rocky Patel Zigarren der Linie The Edge kaufen kann. The Edge bleibt die heißeste und Bestseller Zigarre der USA. Warum? Konsistenz! Konsistenz! Konsistenz! Daneben stimmt der Preis und bei der Rocky Patel The Edge Maduro hat man obendrauf noch eine sensationell vielschichtige Zigarre aus Honduras, die wir jedem Afiionado mit gutem Gewissen weiterempfeheln können:

Reicher Geschmack, Komplexität und gute Machart lassen die Linien zu einer der größten Verkaufsmarken überhaupt avancieren. Kräftig und vollmundig ist eine Untertreibung. Schade nur, dass dafür keine schöne Bauchbinde die Tabakware schmückt. Aber auch dabei wird sich Rocky etwas gedacht haben.

Rocky Patel The Edge Nicaragua

Bei der Rocky Patel The Edge Nicaragua gab es zunächst nur ein Format. Diese Toro wurde 2019 um eine Short Robusto ergänzt. Beide Longfiller ähneln sich stark im Geschmack. Interessant ist hier neben der Vielschichtigkeit vor allem die Aromatik. Am Gaumen zeigt sich eine feine Mischung aus Kakao-, Leder und Pfefferaromen, wobei der Pfeffer sehr angenehm wirkt. Das Preis-Genuss-Verhältnis der Rocky Patel The Edge Nicaragua Zigarren ist herausragend.
Was andere Kunden sagen