Rocky Patel The Edge Lite Corona Rocky Patel The Edge Lite Corona Rocky Patel The Edge Lite Corona

Rocky Patel The Edge Lite Corona


Artikel VPE Menge Preis Lieferzeit

1er

5,20 €

5,20 € pro Stk

1-2 Werktage

20er

100,88 € 104.00 €

5,04 € pro Stk (-3.0%)

3-5 Werktage

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

Zigarren-Beschreibung

Ein echter Ausreisser im Rocky Patel Sortiment ist die The Edge-Serie. Die raue Holzkiste enthält 20 Exemplare der Qualitäts-Longfiller. Ein Blend aus Honduras und Nicaragua wird von einem Nicaragua-Umblatt umschlossen und einem ecuadorianischem Deckblatt veredelt. Kaufen Sie hier online Ihren Vorrat der tollen Longfiller

Einlage: Nicaragua, Honduras

Umblatt: Nicaragua

Deckblatt: Ecuador Connecticut

Rauchdauer: 40 min

Länge: 13,3 cm

Durchmesser: 1,71 cm

Stärke: Mittelkräftig

Aromen: Holz und Erde

Ursprungsland: Honduras

Herstellungsart: Handgefertigter Longfiller

Besonderheiten: Keine.

Bewertungen

Durchschnittliche Artikelbewertung: 3_5

(es liegen 2 Artikelbewertungen vor)

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit


Seite 1 von 1
Bewertungen sortieren nach

Hier stimmt die beschreibung zu 100% , 30.01.2018

Die Rocky Patel The Edge Lite Corona bietet nichts Neues, ist aber als solide.... Genau das trifft für mich zu^^

Rauchenswert , 25.01.2016

Eine gut ziehende,gleichmässig abbrennende Zigarre mit angenehmem Geschmack bis zum Ende.
Gutes Preis-Leistungsverhältnis.


Mehr Infos zur Rocky Patel The Edge Lite Corona

Rocky Patel The Edge Lite ist die helle "Verführung? dieser Linie aus Mittelamerika. "The Edge? hat viele Bedeutungen: Rand, Kante, Grenze. Letztendlich geht es darum, eine Abgrenzung zu überschreiten, etwas Neues einzuleiten. Das ist be idem Hersteller aus Honduras wichtig, den er ist in Sachen Kreativität und Innovationsgeist allen anderen Produzenten voraus.

Bei dieser sehr jungen Serie setzt man auf ein helles Connecticut-Deckblatt, das in Südamerika im Schatten gezogen wird. Typische Aromen des Tabakblatts sind sanfte Holzaromen, die bei dem schlanken Longfiller tatsächlich gut hervorkommen. Gerollt wird die Corona von Hand in Honduras.

Vom Anzünden bis zum Ablegen

Ist die einzige Banderole der Zigarre endlich abgenommen, so kann man die Rocky Patel The Edge Lite Corona genüsslich anzünden: Mittelkräftige Aromen von Holz und Leder bestimmen den Start. Bald mischt sich ein nussiger Eindruck mit Noten von Wal- und Haselnüssen hinzu. Das zweite Drittel bestimmen wieder holzig-ledrige Aromen. Das Zugverhalten ist normalerweise sehr gut.

Auffallend ist: Zieht man selten an der Zigarre, so kann sich der Rauch angenehm cremig entwickeln. Zieht man häufig und raucht die Rocky Patel Edge Lite Robusto dadurch heißer, so kann sie geschmacklich ziemlich bitter werden. Im letzten Drittel präsentieren sich wiederum milde bis mittelkräftige Holz- und Lederaromen. Im Finale nimmt die Intensität der Zigarre zu.

Zigarren-Fazit:

Die Rocky Patel The Edge Lite Corona bietet nichts Neues, ist aber als solide und wenn man sie sehr bedacht raucht, sogar als leicht cremig einzustufen. Die Höhepunkte aus dem Hause Rocky Patel liegen allerdings bei anderen Serien.

Kunden kauften dazu folgende Produkte

starkezigarren.de