Rocky Patel The Edge Lite Toro

Artikelnummer: 02130

Kategorie: Alle Zigarren

Die Kiste ist aus rauem Holz, die Zigarren tragen eine schmucklose Bauchbinde. Was sich erst gar nicht nach Rocky Patel anhört, entpuppt sich dann aber als tolle Serie, die mit ihrem aufregenden Blend beeindruckt. Probieren Sie unbedingt die The Edge-Linie von Rocky Patel, der Kenner wird gerne zu der 20er-Kiste greifen um einen guten Vorrat zu haben.
Beschreibung anzeigen 
ab 6,30 €
6,30 € pro 1 Stk

inkl. 16% USt., zzgl. Versand

UVP des Herstellers: 6,30 €

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.

verfügbar
Rocky Patel The Edge Lite Toro
verfügbar (Lieferzeit: 1 - 3 Werktage)
+
6,30 €*
6,30 € pro Stk
Rocky Patel The Edge Lite Toro 20er-Kiste
verfügbar (Lieferzeit: 3 - 5 Werktage)
+
122,22 €*
6,11 € pro Stk (− 3,0 %)
Beschreibung

Mehr Infos zur Rocky Patel The Edge Lite Toro

Wer ein bisschen mehr von seiner Tabakware haben möchte, der greift bei der Rocky Patel The Edge Lite zur Toro, denn die Zigarren bietet etwas mehr Rauchvergnügen als die anderen Formate. Wer bei dieser Serie aus Honduras etwas kräftiges, kantiges erwartet, sollte zu Alternativen greifen. Die Edge Lite Toro ist geschmacklich eher mild und gleichmäßig einzustufen.

Während die recht günstige Serie in den USA viele Anhänger hat, ist sie in Deutschland nahezu unbekannt. Das verweundert nicht, denn der Hersteller brachte in den letzten Jahren so viele Neuheiten auf den Markt, dass selbst wir nicht nachkamen und einige Linien auf der Strecke blieben. Das Ergebnis: Rocky Patel Private Cellar und Freedom verschwinden wieder, bevor sie von den Aficionados überhaupt probiert werden konnten. Was aber steckt in der Rocky Patel The Edge Lite Toro? Hier vereinen sich honduranische Ligero-Tabake mit super-mildem Connecticut Shade Deckblatt.

Vom Anzünden bis zum Ablegen

Banderole abnehmen und los geht es: Die ersten Züge an der Rocky Patel Edge Lite Toro sin dals mittelkräftig mit deutlichen Röstaromen zu beschreiben. Sehr schnell wird die Zigarre aus Honduras jedoch milder und es überwiegen sanfte Aromen von Holz und Leder. Noch im ersten Eindruck gesellen sich Nuacen von Nuss zum Geschmacksbild. Der Rauch der Zigarre kann leicht cremiger Textur sein, vor allem, wenn es auf das zweite Drittel zugeht.

Das zweite Drittel präsentiert sich zunächst ziemlich gut ausbalanciert mit einer ähnlichen Aromenmischung wie gegen Ende des ersten Drittels. Nach einer gewissen Zeit übernehmen dann eher eintönige Holz- und Lederaromen die Oberhand. Wichtig ist bei gutem Zugverhalten, dass man den Longfiller nicht zu heiß rauch, da er sonst geschmacklich ziemlich bitter werden kann. Im letzten Drittel legen Intensität und Bitteraromen zu.

Zigarren-Fazit:

Die Rocky Patel The Edge Lite Toro ist die Feinste dieser Kleinserie. Sie wirkt geschmacklich cremiger und feiner als die Robusto und die schlankere Corona. Insgesamt interessanter finden wir von StarkeZigarren allerdings die Maduro-Serie dieser Marke.

Merkmale
Inhalt:
1,00 Stk
Einlage:
Nicaragua, Honduras
Umblatt:
Nicaragua
Deckblatt:
Ecuador Connecticut
Rauchdauer:
60 min
Länge:
15,2 cm
Durchmesser:
2,06 cm
Stärke:
Mittelkräftig
Aromen:
Holz und Erde
Ursprungsland:
Honduras
Herstellungsart:
Handgefertigter Longfiller
Besonderheiten:
Keine.
Inverkehrbringer:
Kohlhase, Kopp & Co. GmbH & Co. KG, Hermann-Löns-Weg 36, 25462 Rellingen
Bewertungen

 0  Bewertungen

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: