Rocky Patel Vintage Connecticut 1999 Perfecto Rocky Patel Vintage Connecticut 1999 Perfecto

Rocky Patel Vintage Connecticut 1999 Perfecto


Artikel VPE Menge Preis Lieferzeit

1er

5,80 €

5,80 € pro Stk

1-2 Werktage

20er

112,52 € 116.00 €

5,63 € pro Stk (-3.0%)

3-5 Werktage

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

Zigarren-Beschreibung

Unsere Rocky Patel Connecticut Perfecto stellt das kleinste Format der Rocky Patel Connecticut Linie dar. Das schmucke Zigarrenformat ist mild und sanft im Geschmack, dennoch reich und komplex mit natürlich edel-feinherben Elementen. Nicht umsonst erntete die Vintage Connecticut im Durchschnitt 92 Punkte im berühmten Cigar Aficionado Magazin. Kaufen lässt sich der grazile Longfiller aus Honduras in der edlen 20er-Kiste.

Einlage: Dominikanische Republik, Nicaragua

Umblatt: Nicaragua

Deckblatt: USA Connecticut Shade

Rauchdauer: 25 min

Länge: 10,5 cm

Durchmesser: 1,98 cm

Stärke: Mittelkräftig

Aromen: Leder und Haselnuss

Ursprungsland: Nicaragua

Herstellungsart: Handgefertigter Longfiller

Besonderheiten: Keine.

Bewertungen

Durchschnittliche Artikelbewertung:

(es liegen keine Artikelbewertungen vor)

    Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit


    Rocky Patel Vintage Connecticut 1999 Perfecto

    Als Aficionado haben Sie sicher bereits von Rocky Patel gehört: Es gibt wohl keine Marke, die mehr Linien führt und in den USA weiter verbreitet ist. Die Vielzahl an Linien, ein starkes Marketingkonzept und ein sehr umtriebiger Mr. Patel haben die Marke auch in Deutschland populär gemacht. Die Vintage Connecticut 1999 Linie ist dabei die leichteste und cremigste seiner Kreationen.

    Die Rocky Patel Vintage Connecticut 1999 Perfecto ist hierbei wiederum das speziellste Format und nach der Junior auch das kleinste. Nur 10,5 cm Länge misst die Zigarre. Das Besondere ist die Form: Das Ende, an dem der Longfiller angezündet wird, läuft Kamin-artig spitz zu. Gerollt wird die Perfecto aus einer Tabakmischung sehr lange gelagerter Tabakblätter. Das im Schatten gezogene Original Connecticut Deckblatt aus den USA reift 7 Jahre, die Ligero-Einlageblätter sogar 8 Jahre. Das ist spitze und sorgt für besonders ausgewogene und cremige Aromen.

    Vom Anzünden bis zum Ablegen

    Die Rocky Patel Vintage Connecticut 1999 Perfecto startet nach dem Anzünden verhalten mit milden Holz- und Nussaromen. Aufgrund der Form dauert es circa 10 Minuten bis sie ihre weichen Aromen entfalten kann. Erst dann legt auch das Rauchvolumen zu. So öffnet sich die Zigarre langsam im ersten Drittel. Auffallend sind dabei der cremige Rauch und die subtilen Nuancen. Man denkt, man genießt ein Sahnebonbon.

    Das erste Drittel gehört bei der Perfecto schnell der Vergangenheit an. Der Übergang ist zweite Drittel geschieht fließend: Die Zigarre schmeckt cremig-weich. Milde Holzaromen mischen sich mit einer leichten Süße. Im letzten Drittel werden die Aromen etwas kräftiger. Wir befinden uns aber immer noch im milden Bereich. Die Cremigkeit des Rauchs ist nach wie vor vorhanden und es sind immer noch keine Bitteraromen zu schmecken. Nun gesellen sich leichte Kaffeenoten sowie ein Hauch von Zitrusaromen hinzu. Erst im Finale wird der Longfiller etwas ledriger und bitterer.

    Zigarren-Fazit:

    Die Rocky Patel Vintage Connecticut 1999 Perfecto bietet eine gute Kennenlernmöglichkeit für diese Linie. Man sollte sie ohne Begleitgetränk genießen, damit die cremigen Aromen voll zur geltung kommen können. Die klassische Alternative zu diesem Format wäre die Robusto.

    Kunden kauften dazu folgende Produkte

    starkezigarren.de