Roma Craft Aquitaine Mode 5 Roma Craft Aquitaine Mode 5 Roma Craft Aquitaine Mode 5 Roma Craft Aquitaine Mode 5

Roma Craft Aquitaine Mode 5


Artikel VPE Menge Preis Lieferzeit

1er

7,50 €

7,50 € pro Stk

1-2 Werktage

24er

174,60 € 180.00 €

7,28 € pro Stk (-3.0%)

3-5 Werktage

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

Zigarren-Beschreibung

Mild bis mittelkräftig und gleichzeitig sehr fein zeigt sich das besondere Format der Aquitaine Mode 5, die auf beiden Seiten spitz zuläuft. Ohne Frage handelt es sich hier um Zigarren für den Liebhaber, die nach der Region in Südfrankreich benannt ist. Kaufen lassen sich die schönen Longfiller bei uns im Ladengeschäft in Berlin oder hier im Online Shop.

Einlage: Nicaragua

Umblatt: Cameroon

Deckblatt: Ecuador Habano

Rauchdauer: 45 min

Länge: 12,70 cm

Durchmesser: 1,98 cm

Stärke: Mittelkräftig

Aromen: Leder und Haselnuss

Ursprungsland: Nicaragua

Herstellungsart: Handgefertigter Longfiller

Besonderheiten: Keine.

Bewertungen

Durchschnittliche Artikelbewertung:

(es liegen keine Artikelbewertungen vor)

    Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit


    Mehr Infos zur Roma Craft Cromagnon Aquitaine Mode 5

    Ein bauchiger Körper, ein dunkles Habano Ecuador Ligero Deckblatt und eine einfach gestaltete Bauchbinde zeichnen die Roma Craft Cromagnon Aquitaine Mode 5 Zigarren aus. In Deutschland wird die Linie auch gerne nur als Aquitaine Serie beschrieben. Das ist die Region in der die ersten Überreste des Höhlenmenschen Cromagnon gefunden wurden.

    Obwohl es die Marke noch nicht lange gibt, haben sich die beiden US-amerikanischen Gründer Michael Rosales und Skip Martin schnell einen guten Namen in der Welt der Boutique Zigarren erarbeitet. Michael Rosales kommt aus der Immobilienbranche, wie er uns auf der Intertabac 2016 in Dortmund erklärte. Zigarren waren aber immer seine größte Leidenschaft!

    Vom Anzünden bis zum Ablegen

    Durch die besondere Form (Doppelfigurado) entwickelt die Roma Craft Aquitaine Mode 5 anfangs ein außergewöhnliches Aroma. Nach dem Anzünden können die ersten Züge noch ziemlich würzig erscheinen. Gleichzeitig kann der Longfiller noch nicht seine volle Kraft und Aromatik entfalten, da der bauchige Teil der Zigarre noch nicht erreicht ist.

    Nach einer Weile offenbart sich im ersten Drittel dann die gesamte Aromenvielfalt mit mittelkräftigen Kakaonoten, Spuren von Nüssen und Gewürzen wie Pfeffer. Das Zugverhalten ist perfekt und auch der Abbrand erfolgt recht sauber. Im zweiten Drittel bleibt die Aquitaine Mode 5 vielschichtig und fein. Das letzte Drittel zeigt sich etwas kraftvoller und erdiger.

    Zigarren-Fazit:

    Ohne Zweifel handelt es sich bei der Roma Craft Cromagnon Aquitaine Mode 5 um eine Liebhaberzigarre, die es für den Aficionado erst einmal zu entdecken gilt. Unsere Meinung nach, sind es alle Roma Craft Cromagnon Zigarren wert, probiert zu werden!

    Kunden kauften dazu folgende Produkte

    starkezigarren.de