Romeo y Julieta Churchill

Als eine der ältesten und bekanntesten Marken von ihnen gilt dabei die Romeo y Julieta. Benannt nach Shakespeares tragischem Liebespaar, gehen ihre Ursprünge in das Jahr 1875 zurück. Damals gründeten die Tabakhersteller Alvérey y Garcia diese Havanna-Marke, produzierte sie aber ausschließlich für den einheimischen Markt.

1.000 verschiedene Romeo y Julieta Zigarren

Das änderte sich als 1903 Fernández Rodríguez die Marke übernahm: Als cleverer Geschäftsmann versah er die Romeo y Julieta Zigarren nicht nur mit über 20.000 verschiedenen Bauchbinden und produzierte sie in über 1.000 unterschiedlichen Formaten. Vor allem machte er sie durch gezielte Marketingaktionen international bekannt, indem er für berühmte Persönlichkeiten individualisierte Bauchbinden mit deren Namen anfertigen ließ und ihnen schenkte.
 

Romeo y Julieta Churchill Zigarren aus Kuba zählen zu den besten der Welt

Einer von ihnen war der britische Premierminister Winston Churchill (1874-1965). Der als Afficionado bekannte Politiker wusste das Präsent zu schätzen - bezogen auf die Zigarren ist von ihm der Ausspruch überliefert: "Ich halte Kuba immer in meinem Mund." Er liebte dieses eine Format, nachdem später eben die majestätische "Churchill" entstand. Jede namhafte Marke führt diese Vitola mittlerweile in ihrem Sortiment.
 

Das Format wurde nach Sir Winston Churchill (1874-1965) benannt

Heute sind die Romeo y Julieta Churchill die bekannteste Marke jener Zigarrenmanufaktur, die sich mittlerweile in kubanischem Staatsbesitz befindet. Ihre korrekte Bezeichnung lautet eigentlich "Julieta No. 2". Sie ist 17,8 Zentimeter lang, hat einen Durchmesser von 1,865 Zentimeter und verfügt über ein mittelkräftiges Aroma. Für dieses sorgen hochwertige Tabake aus Vuelta Abajo, die zu einer ebenso ausgewogenen wie vielfältigen Mischung zusammengesetzt werden.
 
Obwohl der Tabak aufgrund seines Anbaugebietes dieselbe Qualität aufweist, wie der von Montechristo- und Cohiba Zigarren, wird die Romeo y Julieta Churchill wesentlich günstiger angeboten. Und das, obwohl der Konsument diese Longfiller bis zu 90 Minuten lang genießen kann.
 
starkezigarren.de