Tabacalera del Oriente Zigarren

Die Nummer 1 in Peru ist die Tabacalera del Oriente in Tarapoto. Gegründet wurde die peruanische Zigarrenfabrik von zwei Italienern im Jahr 1997. Danach entwickelte man Manufaktur und Tabakplantagen kontinuierlich weiter. Heute kann man von einem international angesehenen Hersteller sprechen, auf dessen Tabake so renommierte Marken wie Davidoff zugreifen.

Wir von StarkeZigarren haben die Manufaktur im Februar und November 2020 besucht, um gemeinsam interessante Linien zu entwickeln. Damals sind wir auf eine kleine Restmenge aus Zigarren aus dem Jahr 2007 gestoßen. Etwa 100 Kisten dieser "Oriente Zigaren" kamen in der Folge als absolute Raritäten nach Deutschland. Seit 2020 arbeiten wir nun mit der Zigarrenmanufaktur zusammen und entwickeln laufend neue Blends.

Zigarren

100 verfügbare Kisten der Oriente Zigarren

Oriente Zigarren nennt sich diese Serie, die einfach nur eine gelb-orange-rote Bauchbinde aus Stoff trägt. Verfügbar sind diese in den drei Formaten Picolo, Robusto und Torpedo. Im Vergleich zu anderen alten Zigarren sind sie als preiswert einzustufen. Die Kraft liegt im mittleren bis oberen Bereich, wobei jeder Zug als vielschichtig zu beschreiben ist.

Darüber hinaus kann der preissensible Aficionado eine exzellente und günstige Bündelserie kaufen. Bei den acht Formaten ist für jeden Zigarrenraucher etwas dabei. Die Serie ist nach einer sehr aromatischen Urwaldpflanze benannt.

Sangapilla Bündelzigarren und Fat Lady Zigarre

Die Blüte der Sangapilla Pflanze ist extrem aromatisch. Das passt wunderbar zu der Tabakware. Uns ist bisher kaum eine Bündelware untergekommen, die derart vielschichtig und ausgewogen schmeckt. Damit richtet sich die günstige Tabakware an Einsteiger und Fortgeschrittene, die wenig Geld für gute Zigarren ausgeben möchten.

Zu guter Letzt sollte man unbedingt die Fat Lady Zigarre ausprobieren! Diese erinnert mit ihrem fetten Körper an die beliebten NUB Zigarren aus Nicaragua. Diese sind in den letzten Jahren leider immer teurer geworden. Eine preiswerte Alternative bietet nun die feine Fat Lady Zigarre.

Audaces 2011, Texas Ecuador, Pigtail Lancero und Otra Liga

Im Frühjahr 2022 konnten wir von StarkeZigarren gleich vier neue Blends aus Peru vorstellen. Sie heißen Audaces 2011, Texas Ecuador, Pigtail Lancero und Otra Liga. Die vielschichtige und sehr interessant schmeckende Texas Ecuador ergänzt seitdem die dunkle Schwesterzigarre "Texas Maduro". Die Audaces 2011 wurde aus Tabaken aus dem Jahr 2011 gerollt. Pigtail Lancero Zigarren richten sich an Aficionados, die es gerne lang und schlank und nicht zu teuer wünschen. Die Otra Liga ist perfekt für Raucher, die sich an nussigen Aromen in ihrem Longfiller erfreuen.
Was andere Kunden sagen