The Beast Toro

Artikelnummer: 03099
Kategorie: The Beast Zigarren
    Biester sind wild, unberechenbar und nicht selten kräftig. Ob das positive Merkmale für eine Zigarre sind, bleibt dahingesellt, bevorzugen doch die meisten deutschen Raucher einen milden und ausgewogenen Rauchgenuss. Wie dem auch sei, seit 2016 kann der Aficionado diese Zigarren bei uns im Ladengeschäft in Berlin oder hier im Online Shop kaufen.
    ab 6,90 €
    6,90 € pro 1 Stk
    inkl. 19% USt. , zzgl. Versand
    • Momentan nicht verfügbar
    • Momentan nicht verfügbar
    The Beast Toro
    • Momentan nicht verfügbar
    ×
    6,90 € *
    6,90 € pro Stk
    The Beast Toro 4er-Packung
    • Momentan nicht verfügbar
    ×
    27,60 € 26,77 € *
    6,69 € pro Stk (− 3,0 %)

    Beschreibung

    Mehr Infos zur The Beast Toro

    Vom Marketingeffekt her war es ein absoluter Höhepunkt auf der weltgrößten Tabakwarenmesse 2016 in Dortmund: Ein Bentley-Oldtimer aus den 1920er-Jahren war mit aufgeklappten Motordeckeln in einem teils verbogenem Metallkäfig eingesperrt. Im Hintergrund brüllte immer wieder Löwe, so dass es die Messebesucher erschauern ließ.

    Beworben wurden damit The Beast Zigarren. Neben dem Namen fällt die Verpackung auf, denn diese wurde absichtlich so konzipiert, dass man die Zigarren sowohl zum Tauchen als auch auf Safari mitnehmen kann. Dafür sorgt ein wasser- und luftdichter Plastikbeutel. Bei der Toro handelt es sich um das größte Format der Beast Zigarren.

    Vom Anzünden bis zum Ablegen

    Ist die Beast Toro erst einmal angezündet, so schmeckt man zunächst milden Noten von Erde und Nüssen. Die Textur des Rauches wirkt leicht cremig, was den Einstieg sehr angenehm macht. Im weiteren Verlauf des ersten Drittels kommen dann feine Brotaromen ins Spiel. Überhaupt wirkt der Longfiller im ersten Drittel sehr ausgewogen und ziemlich mild.

    Dann plötzlich können Zitrusaromen in Erscheinung treten, die der Zigarre eine tolle Frische verleihen. Schließlich geht es mit milden bis mittelkräftigen Milchkaffeearomen durch das zweite Drittel. Aus Milchkaffee wird bald dunkler Kaffee und Bitterschokolade. Die Zitrusfrische kann sich hin und wieder bemerkbar machen. Erst im letzten Drittel treten schärfere Gewürze wie Pfeffer auf.

    Zigarren-Fazit:

    Die Beast Toro bietet nicht das, was die Marketing-Kampagne verspricht, nämlich eine wilde und extrem würzige Zigarre. Vielmehr fällt der Longfiller durch Feinheit und phasenweise frische Zitrusaromen auf. Das ist als sehr positiv zu bewerten und wird von den meisten Aficionados wohl auch positiv aufgenommen werden!

    Merkmale

    Stärke:Mittelkräftig
    Aromen:Kaffee und Schokolade
    Rauchdauer:60 min
    Länge:15,0 cm
    Durchmesser:1,98 cm
    Einlage:Nicaragua, Brasilien
    Umblatt:Bahia Sumatra
    Deckblatt:Mexiko Sumatra
    Ursprungsland:Dominikanische Republik
    Herstellungsart:Handgefertigter Longfiller
    Besonderheiten:Keine.
    Inverkehrbringer:Arnold André GmbH & Co. KG, Moltkestraße 10-1, 32257 Bünde

    Bewertungen

    1 Bewertungen
    1 Bewertungen
    4 Sterne
    0 Bewertungen
    3 Sterne
    0 Bewertungen
    2 Sterne
    0 Bewertungen
    1 Stern
    0 Bewertungen
    Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit!
    Einträge insgesamt: 1
    Wunderbare Zigarre

    Schön verarbeitet und ein tolles mildes, leicht cremiges Aroma. Eine Rauchdauer von bis zu 70min. Perfekter Zugwiderstand und schön viel Rauch. Auch wenn sie sich Beast nennt und vielleicht auch den Eindruck macht, ist sie dies keineswegs. Sie eignet sich auch für noch unerfahrenere Aficionados.

    02.07.2021
    Einträge insgesamt: 1

    Benachrichtigen, wenn verfügbar

    Kontaktdaten


    Andere Kunden kauften auch