Toscano Garibaldi

Artikelnummer: 03494
Kategorie: Toscano Zigarren
    Wer bei Toscano nur an Intensität und Würze denkt, den belehrt die Toscano Garibaldi eines besseren: Im Vergleich offenbart sich die italienische Zigarre deutlich milder und dabei ausgewogen, verbinden sich Schokoaromen, Rauchnoten und eine feine Süße zu einem leckeren Geschmackserlebnis. Dem italienischen Nationalhelden Garibaldi gewidmet, kommt die Toscano Garibaldi mit sechs Monaten Reifezeit aus und begeistert damit auch Einsteiger. Schlagen Sie hier online zu. Oder kaufen Sie die Garibaldis in unserem Ladengeschäft in Berlin Charlottenburg-Wilmersdorf.
    Mittelkräftig
    Stärke
    10-20 Min.
    Rauchdauer
    Kaffee und Erde
    Aromen
    ab 1,56 €
    1,56 € pro 1 Stk
    inkl. 19% USt. , zzgl. Versand
    Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers: 7,80 €
    (Sie sparen 2.95%, also 0,23 €)
    • verfügbar
    Toscano Garibaldi
    • verfügbar
    • Lieferzeit: 1 - 3 Werktage  
    Stk:
    ×
    1,56 € *
    1,56 € pro Stk
    Toscano Garibaldi 5er-Pack
    • verfügbar
    • Lieferzeit: 1 - 3 Werktage  
    Stk:
    ×
    7,80 € 7,57 € *
    1,51 € pro Stk (− 2,9 %)

    Beschreibung

    Mehr Infos zur Toscano Garibaldi

    Die krummen Toscano Garibaldi Zigarren sind nach dem italienischen Che Guevarra benannt: Giuseppe Garibaldi. Der Italiener war Anführer der Revolutionsarmee der im Jahr 1849 ausgerufenen Römischen Republik. Der Freiheitskämpfer Garibaldi war zuvor in Genua zum Tode verurteilt worden, konnte erst nach Frankreich und dann nach Südamerika fliehen. Rechtzeitig zur Revolution kehrte er aus dem Exil zurück nach Italien. Bis ins Jahr 1870 kämpfte er für die Einigung des Landes.

    Wer die lange und wilde Toscano Garibaldi aus dem Zellophan auspackt, erkennt das wilde Deckblatt der italienischen Zigarre. Die Tabakware verströmt ein leichtes Räucheraroma. Die grüne Banderole kennzeichnet, dass es sich um die Garibaldi handelt, denn ansonsten ist sie äußerlich nicht von anderen Toscano Zigarren zu unterscheiden. Vor dem Anzünden stellt sich die Frage: Trenne ich die Zigarre in der Mitte oder rauche ich sie komplett?

    Vom Anzünden bis zum Ablegen

    Komplett genossen sollte man sich auf eine lange Rauchdauer einstellen, denn Toscano Zigarren brennen sehr langsam ab. Der erste Eindruck ist recht mild. Das Zugverhalten ist nicht gerade leicht aber noch okay. Bald erkennt man Aromen von Räucherschinken und süßer Schokolade. Das Rauchige kommt von den Kentucky Tabaken. Der Geschmack ist ausgewogen und die Kraft pendelt sich bei mild bis mittelkräftig ein.

    Ab der Mitte wird die Toscano Garibaldi dann deutlich kraftvoller. Interessanterweise nimmt die Intensität danach wieder ab, was der besonderen Form der Vitola geschuldet ist. Langsam lassen die Räucheraromen nach, bis sie komplett verschwinden. Bitterschokolade, Leder und Gewürze machen schließlich den italienischen Rauchgenuss bis zum Ende aus. Man kann leicht eine Rauchdauer von einer Stunde erreichen und überschreiten.

    Zigarren-Fazit:

    StarkeZigarren hat die Toscano Garibaldi Zigarren in einem Stück getestet und das Fazit der besonderen Zigarre fällt sehr gut aus. Das Sonderformat überzeugt mit einer feinen wenn auch speziellen Aromatik, die Machart ist gut, die Rauchdauer lang und der Preis einer Zigarre ziemlich niedrig. Wer den italienischen Charme dieser Zigarre schätzt, ist mit der Garibaldi gut bedient.

    Merkmale

    Stärke:Mittelkräftig
    Aromen:Kaffee und Erde
    Rauchdauer:60 min
    Länge:15,0 cm
    Durchmesser:1,31 cm
    Ringmaß:33
    Einlage:Italien
    Umblatt:Italien
    Deckblatt:USA
    Ursprungsland:Italien
    Herstellungsart:Handgefertigter Shortfiller
    Besonderheiten:Getrocknet.
    Inverkehrbringer:Arnold André GmbH & Co. KG, Moltkestraße 10-1, 32257 Bünde

    Bewertungen

    1 Bewertungen
    1 Bewertungen
    4 Sterne
    0 Bewertungen
    3 Sterne
    0 Bewertungen
    2 Sterne
    0 Bewertungen
    1 Stern
    0 Bewertungen
    Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit!
    Einträge insgesamt: 1
    Milde Toscano

    Von allen bisher gerauchten Toscanos meiner Meinung nach die mildeste. Ich rauche sie, halbiert, mit einer Zigarillospitze. Würzig, kräftig. Guter Abbrand und gute Rauchentwicklung.

    04.07.2021
    Einträge insgesamt: 1
    Andere Kunden kauften auch