Zigarren aus Leidenschaft

Zigarren aus Leidenschaft

Der StarkeZigarren-Gründer fand 2000 als Abiturreise seinen Weg in die Dominikanische Republik. In Punta Cana begann er sich zum ersten Mal für die Welt der Zigarren zu begeistern, ohne zu wissen, dass es später die große Leidenschaft werden sollte.
 
Die erste Zigarre war so umwerfend, dass sie ihn nachmittags ins Hotelbett beförderte. Dennoch entwickelte sich eine Faszination für handgefertigte Longfiller. 2005 ging es schließlich nach Costa Rica, um die Vegas de Santiago Manufaktur zu besuchen. Von dort importieren wir noch heute feinste Longfiller.

Startschuss 2005: Der erste Zigarren Shop entsteht

Im selben Jahr wurde StarkeZigarren in Lübeck gegründet. Der erste Zigarren Shop entstand neben dem Studium, das Sebastian Gollas 2003 in der schönen Dreiflüssestadt Passau begann und 2008 mit dem Diplom für Kulturwirtschaft abschloss. Während dieser Zeit musste Sebastian Gollas immer wieder umziehen und das Lager erweitern. 
Gleich nach dem Studium konzentrierte sich der Gründer weiter auf den Onlinehandel.

Eröffnung des ersten Ladengeschäfts 2013 in Berlin

Im September 2013 war es schließlich soweit und StarkeZigarren eröffnete in Zusammenarbeit mit dem bekannten Wohnpsychologen Uwe Raban Linke den ersten Laden in Berlin. Das Geschäft nennt sich "Delicious Berlin / StarkeZigarren" und präsentiert als Herzstück einen aufwendig gestalteten begehbaren Humidor. Daneben findet der Genießer im Ladengeschäft mehr als 200 Spirituosen und circa 100 erlesene Weine. Großartige Verkostungen und Events runden das Angebot ab.
starkezigarren.de