Vasco da Gama Zigarren sind nach dem...
  • Vasco da Gama Zigarren

    Vasco da Gama Zigarren sind nach dem portugiesischem Entdecker neuer Seewege benannt und führen bis heute die Tradition des Entdeckens immer weiter: Klassiker und Besonderheiten sind die Vasco da Gama Portwein und Whisky Zigarren. Aber auch das Deckblatt der Zigarren kann sich sehen lassen. Es gilt als eines der teuersten und kostbarsten der Welt. In jedem Fall werden erlesene Tabake aus Java, Brasilien, Kuba und der Dominikanischen Republik verwendet. Die Marke richtet sich vor allem an Neugierige, die gerne neue Wege gehen und den besonderen Genuss suchen.

  • Günstige maschinengefertigte Zigarren aus der Dominikanischen Republik

    Es sind acht Zigarrenformate, die diese dominikanische Marke heute ausmachen. Im Vordergrund stehen jedoch die Portwein und Whisky Zigarren, denn hierzu werden tatsächlich sehr hochwertiger Portwein und Whisky verwendet. Dominikanische Zigarren der Marke Vasco da Gama atmen während ihrer Reifung den "besten sherrytönigen Whisky der Welt" (12 Jahre alter Glenfarclas Single Highland Malt Scotch Whisky). Bei den Portwein Zigarren wird der offene Rozès Portwein verwendet.
starkezigarren.de