VegaFina Nicaragua Short VegaFina Nicaragua Short VegaFina Nicaragua Short

VegaFina Nicaragua Short


Artikel VPE Menge Preis Lieferzeit

1er

4,00 €

4,00 € pro Stk

1-2 Werktage

25er

97,00 € 100.00 €

3,88 € pro Stk (-3.0%)

3-5 Werktage

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

Zigarren-Beschreibung

Das kleinste Format der Nicaragua-Serie nennt sich passenderweise "Short". Eine sehr ausgeklügelte Tabakkomposition sorgt bei diesen Zigarren für einen konstanten Rauchgenuss von mittlerer Intensität. Kaufen kann man die kleinen Longfiller bei uns im Ladengeschäft in Berlin Charlottenburg-Wilmersdorf oder eben in unserem Zigarren Online Shop.

Einlage: Nicaragua

Umblatt: Nicaragua

Deckblatt: Nicaragua

Rauchdauer: 20 min

Länge: 10,8 cm

Durchmesser: 1,67 cm

Stärke: Mittelkräftig

Aromen: Holz und Kakao

Ursprungsland: Nicaragua

Herstellungsart: Handgefertigter Longfiller

Besonderheiten: Keine.

Bewertungen

Durchschnittliche Artikelbewertung:

(es liegen keine Artikelbewertungen vor)

    Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit


    Mehr Infos zur VegaFina Nicaragua Short

    Die Tabakmischung bei der kleinen VegaFina Nicaragua Short ist sehr komplex, was zeigt, dass man sich bei der Kreation dieser jungen Zigarrenserie sehr viel Zeit genommen hat. Genauer gesagt verschmelzt man Nicaraguan Ligero aus Jalapa mit Nicaraguan Viso aus Estelí und Nicaraguan Seco wiederum aus dem Anbaugebit Jalapa. Beim Umblatt handelt es sich um ein nicaraguanisches Seco-Blatt aus Jalapa. Veredelt wird der Blend shcließlich mit einem Habana 2000er-Deckblatt.

    Bei sol vielen verschiedenen Tabaken mag man ein sehr komplexes Raucherlebnis vor Augen haben. Tatsächlich sind sich die Tabake aber geschmacklich sehr ähnlich und unterscheiden sich vor allem anhand der Stärke. Das zeigt sich dann auch im Rauchverlauf.

    Vom Anzünden bis zum Ablegen

    Unsere VegaFina Nicaragua Short startet recht würzig mit Röstaromen, Leder und Gewürzen. Bald lässt die Intensität jedoch nach und das Aromenspiel wird ausgewogener. Erst Bitteraromen lassen nach und die Zigarre schmeckt ziemlich angenehm, wobei man beachten sollte, dass man sie nicht zu heiß raucht.

    Im zweiten Drittel dominieren schöne Kakaonoten, zu denen sich gegen Ende vermehrt leicht bittere Lederaromen mischen. Zieht man häufig hintereinander an dem schlanken Kleinformat, dann schmeckt man intensive Leder- und Pfefferaromen. Mit Bedacht genossen, geht es ansonsten mit viel Kakao und einer sanften Bitternoten dem Ende entgegen.

    Zigarren-Fazit:

    Der Raucher muss bei der VegaFina Nicaragua Short auf zwei Dinge achten: Erstens sollte man die Zigarre nicht zu heiß rauchen. Zweitens ist darauf zu achten, dass sie nicht ausgeht. Dann präsentiert sich der Longfiller recht konstant im Geschmack.

    Kunden kauften dazu folgende Produkte

    starkezigarren.de