VegaFina Piramide VegaFina Piramide VegaFina Piramide

VegaFina Piramide


Artikel VPE Menge Preis Lieferzeit

1er

8,00 €

8,00 € pro Stk

nicht mehr erhältlich

25er

194,00 € 200.00 €

7,76 € pro Stk (-3.0%)

nicht mehr erhältlich

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

Zigarren-Beschreibung

Dieses Torpedo-Format aus der Dominikanischen Republik überzeugt bei einer Rauchdauer von knapp über einer Stunde und einem sanften holzig-kakaoartigen Geschmack. Bei der Marke handelt es sich um die meistverkaufte Spaniens.

Einlage: Dominican Olor Piloto Cubano

Umblatt: Ecuador

Deckblatt: Ecuador Connecticut

Rauchdauer: 60 min

Länge: 15,0 cm

Durchmesser: 2,0 cm

Stärke: Mild

Aromen: Holz und Kakao

Ursprungsland: Dominikanische Republik

Herstellungsart: Handgefertigte Longfiller

Besonderheiten: Keine.

Bewertungen

Durchschnittliche Artikelbewertung:

(es liegen keine Artikelbewertungen vor)

    Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit


    Benachrichtigen, wenn verfügbar

    Benachrichtigung anfordern

    * Pflichtfelder


    Mehr Infos zur VegaFina Piramides

    Optisch gesehen präsentiert sich die VegaFina Piramides eher unauffällig. Tatsächlich ist die klassische Linie besonders in Spanien extrem beliebt. Produziert wird sie in der Dominikanischen Republik.

    Die Piramides (Torpedo) wird in der Zigarrenmanufaktur Tabacalera de Garcia von Hand gerollt. Die Zigarre ist mit 15 cm Länge bei einem Ringmaß von 50 als durchaus voluminös zu beschreiben. Veredelt ist das spitz zulaufende Format mit einem hellen Ecuador Conneticut Seed ? Blatt. Der Wickel besteht aus einer Olor Piloto Cubano Einlage und einem ecuadorianischen Umblatt.

    Vom Anzünden bis zum Ablegen

    Nach dem Anzünden schmeckt man zunächst leicht bittere Kakaoaromen. Es kann sein, dass das Zugverhalten sehr leicht ist. Trotzdem zeigt sich die VegaFina Piramides eher von der milden Seite. Der Rauch ist dabei als ziemlich cremig einzustufen. Mit etwas Glück kommen im ersten Drittel neben den Kakaoaromen auch Nuancen von süßem Pfirsich zum Vorschein.

    Im zweiten Drittel bleibt der Longfiller geschmacklich sehr konstant bei leichten und recht cremigen Holz- und Kakaoaromen. Auch hier können sich zwischenzeitlich feine Zitrusaromen zum dominanten Kakao mischen. Das letzte Drittel beginnt etwas kräftiger und zu Kakao mischt sich nun auch etwas Leder. Der Geschmack exotischer Noten kann auch gegen Ende wieder auftreten. Die dominikanische Zigarre bleibt bis zum letzten Zug mild und recht cremig. Die Aromen sind stets sehr ausgewogen

    Zigarren-Fazit:

    Wer milde und sehr solide gefertigte Zigarren bevorzugt und gerne spitze Formate raucht, dem wird unsere VegaFina Piramides sehr gelegen kommen. Zudem ist der Preis verhältnismäßig klein.

    Kunden kauften dazu folgende Produkte

    starkezigarren.de