Vegas Robaina Don Alejandro Vegas Robaina Don Alejandro Vegas Robaina Don Alejandro

Vegas Robaina Don Alejandro


Artikel VPE Menge Preis Lieferzeit

1er

17,60 €

17,60 € pro Stk

nicht mehr erhältlich

25er

426,80 € 440.00 €

17,07 € pro Stk (-3.0%)

nicht mehr erhältlich

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

Zigarren-Beschreibung

Bei der Vegas Robaina Don Alejandro handelt es sich um das Flaggschiff der Marke und zugleich eines der beliebtesten Formate. Das Deckblatt ist glatt und einheitlich, Zug- und Brandverhalten sehr gut. Die Zigarre beginnt weich, mit eleganten Aromen von Holz und vegetabilischen Eindrucken. Dazu gesellen sich feine Gewürze. Später nimmt der Connaisseur Röstnoten, Kaffee- und sogar Nussnoten wahr. Eine Rarität bei kubanischen Zigarren! Unsere Vegas Robaina Don Alejandro kann man hier zum Probieren einzeln online kaufen.

Einlage: Kuba

Umblatt: Kuba

Deckblatt: Kuba

Rauchdauer: 75 min

Länge: 19,4 cm

Durchmesser: 1,95 cm

Stärke: Mittelkräftig

Aromen: Holz und Erde

Ursprungsland: Kuba

Herstellungsart: Handgefertigter Longfiller

Besonderheiten: Zigarren, der einzig "freien" kubanischen Manufaktur.

Bewertungen

Durchschnittliche Artikelbewertung:

(es liegen keine Artikelbewertungen vor)

    Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit


    Benachrichtigen, wenn verfügbar

    Benachrichtigung anfordern

    * Pflichtfelder


    Mehr Infos zur Vegas Robaina Don Alejandro

    Darf es ein Premium-Longfiller aus Kuba von einem Zigarrenexperten sein, der von manchen fast schon als "Gott" verehrt wird? Dann immer her mit den Vegas Robaina Zigarren, die auf Alejandro Robaina zurückzuführen sind. Seine Smokes sind so hervorragend, dass Staatsoberhäupter in aller Welt sich von ihnen verführen ließen und seine Hand schüttelten.

    Die Don Alejandro ist das Königsformat der Vegas Robaina Familie. Sie ist nach dem 2010 verstorbenen Inhaber Alejandro Robaina benannt. Das "Don" steht im Spanischen für "Herr" und wird vor allem in mittelamerikanischen und südamerikanischen Ländern bei der Ansprache verwendet. Die Zigarre der Kuba-Tabaklegende ? er rauchte angeblich 60.000 bis 80.000 Zigarren in seinem Leben ? misst stolze 19,4 cm und zählt zu den Besten des Landes.

    Wer die Region Pinar del Río im Westen Kubas besucht, der kann die Finca zwischen den Orten San Luis und San Juan y Martinez besuchen. Zigarren werden dort allerdings nicht hergestellt. An dem Ort befinden sich die Tabakpflanzen, der Trockenschuppen und das Wohnhaus. Zudem wird dort die Fermentation des feinen Tabaks durchgeführt.

    Vom Anzünden bis zum Ablegen

    Vegas Robaina Don Alejandro Zigarren sind mild und dennoch relativ komplex. Das macht sich bei der beeindruckenden Vegas Robaina Don Alejandro sofort bemerkbar. Der Raucher des langen Churchill-Formats mit dickem Durchmesser kann mehrere Geschmacksnuancen erkennen, wobei holzige und ledrige Aromen im Vordergrund stehen. Dies sind die typischen Aromen der kubanischen Marke ? der einzigen, die sich selbst vermarkten darf...

    Obwohl sich der Zigarreneinsteiger an Vegas Robaina Zigarren rantrauen darf - die Don Alejandro wird ihm mit einer Rauchdauer von gut 90 Minuten doch irgendwann zu viel werden. Im ersten Drittel zeigt sich die kubanische Zigarre noch sehr mild. Im zweiten Rauchabschnitt präsentiert sie sich mild bis mittelkräftig und geschmacklich ziemlich gleichmäßig mit einigen sehr feinen Nuancen. Spätestens im letzten Drittel können sich jedoch erste Ermüdungserscheinungen breit machen, so gut die Zigarre aus Kuba auch schmecken mag. Schließlich zieht auch die Stärke etwas an und die Aromen wirken ledriger. 

    Zigarren-Fazit:

    Für Fans von Vegas Robaina und Premium-Genuss aus Kuba ist die mächtige, stimmige Churchill ein Muss. Man sollte sich für das Raucherlebnis Zeit nehmen und die Havanna auf Wunsch mit einem Whisky kombinieren.

    Kunden kauften dazu folgende Produkte

    starkezigarren.de