Vegueros Mananitas

Artikelnummer: 02831
Kategorie: Vegueros Zigarren
    Kaum zu glauben, aber diese Longfiller stammen aus Kuba. Die dortigen Tabakbauern werden "Vegueros" genannt und ihnen zu Ehren ist diese Serie auf den internationalen Markt gebracht worden. Die Mananitas hält sicher keine Überraschung bereit, ist aber eine schöne Alternative zu bekannteren Kubanern und mit einem guten Preis-Leistungsverhältnis keinesfalls eine schlechte Wahl.
    ab 5,50 €
    5,50 € pro 1 Stk
    inkl. 19% USt. , zzgl. Versand
    • Momentan nicht verfügbar
    • Momentan nicht verfügbar
    Vegueros Mananitas
    • Momentan nicht verfügbar
    ×
    5,50 € *
    5,50 € pro Stk
    Vegueros Mananitas 4er-Karton
    • Momentan nicht verfügbar
    ×
    22,00 € *
    5,50 € pro Stk
    Vegueros Mananitas 16er-Dose
    • Momentan nicht verfügbar
    ×
    88,00 € *
    5,50 € pro Stk

    Beschreibung

    Mehr Infos zur Vegueros Mananitas

    Die "Vegueros" sind die Tabakfarmer, die mit ihrer unermüdlichen Arbeit den Genuss von feinen Longfillern ermöglichen. Es ist lange Tradition, dass diese Farmer auch eigene Zigarren haben, die mit einer ganz besonderen Mischung nur für den lokalen Markt bestimmt sind. Diese Vitolas haben sich allerdings als wahrer Touristenmagnet erwiesen, jeder wollte von den heimischen Longfillern probieren.

    Um diese nun auch dem internationalen Markt zu Verfügung zu stellen und der Arbeit der Vegueros Rechnung zu tragen, startete Habana S.A. schon 2010/2011 den Versuch, ‚Vegueros‘ in größeren Mengen zu produzieren. Das kam leider nicht allzu gut an und so wurde die Produktion bald eingestellt. Dies ist nun der zweite Versuch und bis jetzt auch ein gelungener!

    Vom Anzünden bis zum Ablegen

    Der Beginn gestaltet sich überraschend kräftig und intensiv, Holz und Leder wirken sich dominant auf das Aroma aus. Der Zug ist relativ leicht, was zur Folge hat, dass die Geschmacksnoten mit schwarzem Kaffee, Leder und Pfeffer schnell reichlich an Kraft gewinnen können. Wenn man sich aber ein wenig zurücknimmt und dem Longfiller Zeit lässt, offenbaren sich weitere Nuancen, die deutlich komplexer und feiner sind. Feiner Kakao und ein Hauch karamellige Süße sind zu schmecken.

    Das zweite Drittel ist dann perfekt ausbalanciert und präsentiert den Kubaner von seiner besten Seite. Vielschichtig, ausgewogen und harmonisch mit der angesprochenen Süße, geht es wunderbar ins letzte Drittel. Wer jetzt genug hat, sollte den Longfiller ablegen, denn das Ende wird nochmal ordentlich kräftig mit Leder und Holz.

    Zigarren-Fazit:

    Die Vegueros sind mit ihrem vielschichtigen Aroma ein echte Alternative zu den bekannten kubanischen Marken. Vor allem das Preis-Leistungsverhältnis überzeugt. Einzig die Qualität des Abbrands steht ein wenig hinter dem guten Gesamteindruck zurück.

    Merkmale

    Stärke:Mittelkräftig
    Aromen:Holz und Leder
    Rauchdauer:45 min
    Länge:10,0 cm
    Durchmesser:1,83 cm
    Einlage:Kuba
    Umblatt:Kuba
    Deckblatt:Kuba
    Ursprungsland:Kuba
    Herstellungsart:Handgefertigter Longfiller
    Besonderheiten:Keine.
    Inverkehrbringer:5th Avenue Products Trading-GmbH, Schwarzenbergstraße 3-7, D-79761 Waldshut-Tiengen

    Bewertungen

    4 Bewertungen
    2 Bewertungen
    1 Bewertungen
    1 Bewertungen
    2 Sterne
    0 Bewertungen
    1 Stern
    0 Bewertungen
    Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit!
    Einträge insgesamt: 4
    Sehr lecker

    Was soll ich sagen? Runder, guter Geschmack. Kann ich empfehlen!

    20.03.2021
    Super Zigarre

    Gut 30 Minuten perfekten kubanischen Rauchgenuss bringt diese doch recht kleine Zigarre mit sich. Sie startet schon recht kräftig und wird mit jedem Zug noch stärker. Gutes Zugverhalten, leichter Schiefbrand und die Asche fällt sehr schnell. Aber dennoch Top. Meiner Meinung nach eine der besten Kubanischen unter der 10€ Marke, mit nur knapp 5€ sogar deutlich darunter :)

    08.06.2021
    Einfach

    Einfache Zigarre aber sehr lecker. Blechdose ist mal was anderes, dient auch als Ascher 😀
    Die Zigarre selbst ist sehr adrig und fest gerollt. Geschmacklich erdig pfeffrig gleichbleibend bis zum Schluss. Darf in keinem Humi fehlen. Gutes P/L!

    22.07.2021
    Kuba, wie es früher war

    Die Zigarre erinnert mich an die alten H. Upmanns aus den 90er Jahren: Wenig feines Aroma, aber erdig und kräftig. Angeblich mochten vor allem die Briten diesen Stil.
    Heute haben die meisten Havannas einen ganz anderen Charakter, nämlich aromatisch (wenn sie gut sind) bis nichtssagend (für ein Massenpublikum).
    Wenn man also mal wieder in die alte Zeit (in der natürlich auch nicht alles besser war) eintauchen will, dann ist man bei dieser guten, wenn auch nicht perfekten Zigarre richtig.

    27.10.2022
    Einträge insgesamt: 4

    Benachrichtigen, wenn verfügbar

    Kontaktdaten


    Andere Kunden kauften auch