Was ist Sumatra Seed?

Die Insel Sumatra gehört zu Indonesien und liegt im Indischen Ozean. Der ursprüngliche Name der Insel lautet Swarna Dipa – Insel des Goldes. Der Name rührt vom Goldexport her. Auch heute wird neben Erdöl, Kohle, Zinn und Bauxit, noch Gold abgebaut. Ein wichtiges Exportprodukt ist aber auch der Tabak, gezogen aus autochthonen Samen, dem Sumatra Seed. Erste Handelskontakte bestanden mit portugiesischen Seefahrern, während die eigentliche Kolonisation vor allem auf die Niederlande zurückgeht.

Tabakplantagen in Ost-Sumatra

Die Tabakplantagen im Osten Sumatras entstanden Anfang des 19. Jahrhunderts im Rahmen des europäischen Imperialismus. Großgrundbesitzer aus europäischen Ländern, wie den Niederlanden, Frankreich oder Belgien, bewirtschafteten dort Land, das zu diesem Zweck, häufig unter Druck und zu sehr günstigen Preisen, von ortsansässigen Fürsten erworben wurde. Als Arbeiter, auf den teilweise autonom regierten Großplantagen, wurden vor allem Chinesen eingestellt.

Süßer Sumatra Tabak

Typischer Sumatra Tabak schmeckt eher neutral und hat einen Hang zur Süße. Häufig werden Pflanzen zur Herstellung von Deckblättern aus Sumatra Seed aber nicht in Indonesien, sondern in Honduras oder Ecuador gezogen. Sumatra Seed Deckblätter kommen häufig bei aromatisierten Zigarren zum Einsatz, da sie dank ihres relativ neutralen Geschmacks nicht mit den vordergründigen Aromen solcher Zigarren kollidieren.

Alec Bradley Black Market

In manchen Fällen, kommen das Sumatra Seed Tabake aber auch gezielt aufgrund ihres Geschmacks und des exotischen Aromenspektrums, das neben floralen und erdigen Noten auch an Zimt erinnern kann, zum Einsatz. So bei der Alec Bradley Black Market, die unter ihrem seidig-öligen Nicaragua-Deckblatt, ein Sumatra-Umblatt verbirgt.

Sumatra Zigarillos und leichte Zigarren

Sumatra Tabake sind aber in erster Linie für maschinengefertigte Zigarillos und eher zugängliche Zigarren wie Mehari´s, Al Capone oder Dannemann bekannt. Auch die Marken Brazil Trülerie und Handelsgold entstehen unter Verwendung von Tabaken aus Sumatra Seed.