Was ist eine 8-9-8 Lagerung?

Mit diesem Begriff bezeichnet man eine bestimmte Art, Zigarren in der Box zu verpacken.
 

Wie erfolgt die 8-9-8 Zigarren-Lagerung?

Die 8-9-8 Lagerung ist für insgesamt 25 Zigarren gedacht. Diese werden in drei Reihen in jeweils einer Holzkiste untergebracht. Die obere und die untere Reihe bestehen aus jeweils acht nebeneinanderliegenden Zigarren. Die mittlere Reihe zählt neun Zigarren. Auf diese Weise wird sichergestellt, dass die Zigarren nicht gepresst werden und dadurch womöglich verformen könnten. Sie bleiben in ihrer ursprünglichen Form erhalten. Außerdem wird innerhalb der Kiste für eine höhere Luftzirkulation gesorgt.
 
Dadurch wird vermieden, dass sich Schimmel bildet. Außerdem bleiben die spezifischen Aromastoffe der Zigarren gut erhalten und auch ein weiterer Reifeprozess ist ihnen auf diese Weise besser möglich. Selbstverständlich heißt das nicht, dass herkömmlich verpackte Zigarren schimmelanfällig sind oder von sonstwie minderer Qualität. Aber diese Art der Lagerung ist eben jenes bisschen mehr Aufwand, das die hochwertige Zigarre noch etwas sicherer macht.
 

Zigarren-Sorten mit 8-9-8 Lagerung: z.B. Partagás 8-9-8

 
Mittlerweile hat sich diese besondere Verpackungsart zu einem Kennzeichen bestimmter Qualitäts-Zigarren entwickelt, mit dem auch geworben wird. Teilweise tragen die Zigarren dies sogar in ihrem Namen, wie die berühmte Partagas 8-9-8. Da diese Zigarre für besonders komplexe Aromen bekannt ist mit Noten von Kakao, Nuss, Schokolade und etwas Waldboden, ist sie auf die beschriebenen Vorteile der Lagerungsart besonders angewiesen.
 
Das Gleiche gilt auch für die ebenso bekannte Ashton Classic 8-9-8. Gleichwohl ist jede Zigarre auf diese Weise lagerbar und wird in jedem Fall auch von ihr profitieren. Jedoch spielt der Preis auch bei der Lagerung eine Rolle, so dass viele Manufakturen bei der herkömmlichen Verpackungsweise bleiben. Schon allein die Möglichkeit, mehr Zigarren als 25 Stück zusammen in eine Box zu bringen, ist dabei ein Argument. Lassen Sie sich den Genuss also nicht verderben, wenn es Ihre Lieblingszigarre nicht in dieser besonderen Box gibt.
 
Einem Spitzenprodukt an Tabak und Fertigungstechnik kann die etwas einfachere Lagerung auch nichts anhaben.