Was ist eine Boite Nature?

Ein echter Zigarrenliebhaber bestellt seine hochwertigen Zigarren in einer Boite Nature. Was versteht man darunter? Es ist eine einfache Zigarrenkiste die man als Sammlerstück, als praktisches Utensil oder als schönen Nutzgegenstand nutzen kann. Jeder Zigarrenraucher hat ab einem gewissen Zeitpunkt seine richtige Marke gefunden. Er wird sie dann nicht mehr einzeln bestellen, sondern in der dafür vorgesehenen typischen Kiste aus Holz. Übrigens weist die französische Bezeichnung dieser Kiste schon auf die Herkunft hin.  

Die Lagerung edler Zigarren

Wenn die Zigarren ankommen, lohnt es sich, diese in einen gut klimatisierten Humidor zu legen, um die weitere Reifung anzuregen. Bis es soweit ist, hat die Zigarre aber einen lang Weg vor sich, in der sie dann gut geschützt in Boite Nature, der naturbelassenen Aufbewahrungsbox, liegt.

Natürliches Aroma zu natürlichen Zutaten

Die einfache aus Holz bestehende Zigarrenkiste  zeichnet sich dadurch aus, dass sie aus ganz feinem naturbelassenem Zedernholz gefertigt wird. Das Zederholz ist ein guter Begleiter für die Zigarren, da sie sich mit dem ursprünglichen Aroma der Zigarre vereint. Bei der Boite Nature wird auf werbelastige Aufkleber oder Sprüche  verzichtet, um negative Auswirkungen, die der Kleber mit sich bringt, zu vermeiden. So kann die Zigarre wohl behalten in der Boite Nature versendet werden. Das zitronige Zedernholz hat dann schon seine Aromen an die Zigarren abgegeben und so vor dem Austrocknen geschützt. Auch was die Insektenabwehr anbelangt, ist die Zigarrenkiste unschlagbar: Die meisten Insekten möchten das ätherische Öl der Zeder nicht und setzen sich erst gar nicht auf der edlen Ware ab.
 
Boite Nature - Zigarrenkisten - StarkeZigarren.de
Boite Nature nennt man die edlen Zigarren-Kisten
 

H. Upmann Zigarren: Boite Nature von einem Bankier erfunden

Der Bankier Hermann Upmann gilt als Urvater der Zigarrenkiste. Als er in Kuba beheimatet war, verschenkte er gerne Zigarren an seine Vorgesetzten. Man verpackte damals die Zigarren in reich dekorierten Holzkisten, was späterhin auch die Standardverpackung ausmachte. Nach einer gewissen Zeit eröffnete Hupmann mit seinem Bruder das Zigarrengeschäft. Im Jahre 1844 wurde die weltweit bekannte Zigarrenmarke H. Upmann ins Leben gerufen. 
 
Eine Cabinet Boite Nature kann aus Vollholz bestehen, sie ist lackiert mit einem geformten Kistendeckel, auf dem das Markenemblem eingegeben ist. Diese Präsentation wird nur für ganz spezielle Habanos reserviert.
 
Eine Cabinet - Eine Vollholz Zigarrenkiste - StarkeZigarren.de
Eine sogenannte Cabinet Boite Nature der H. Upmann Magnum 46