Was ist eine Perfecto?

Bei dem Zigarrenformat "Perfecto" handelt es sich um einen Doppelfigurado. Noch im 19. Jahrhundert gehörten die Perfectos zu den häufigsten Formaten im Handel. Perfectos sind sowohl am Kopf als auch am Ende geformt. Sie verjüngen sich nämlich an beiden Seiten. Heute ist das Format seltener zu finden. Der kubanische Zigarrenhersteller Cuaba stellt allerdings bis heute ausschließlich Doppelfigurados her. Diese Perfecto Zigarren sind bei Kennern beliebt, wobei Havannas immer häufiger Probleme beim Zugverhaltten aufweisen.

Früher wurde dieses Format auf Kuba auch maschinell hergestellt. In Deutschland ist das immer noch der Fall. Die meisten Perfecto Zigarren werden heute jedoch von Hand gerollt. Die Dicke (das Ringmaß) bezieht sich bei einer Doppelfigurado immer auf die dickste Stelle der Zigarre. Die Länge wird von Ende zu Ende gemessen. Somit sticht die Perfecto aus allen anderen Zigarren heraus.

Weiterführende Links zu Perfecto Zigarren

Perfecto Zigarren kaufen