Was ist mit Fehlfarben gemeint?

Bevor Zigarren für den Verkauf in eine Kiste gepackt werden, müssen sie unter anderem nach der Farbe der Deckblätter sortiert werden. Diejenigen Zigarren, die farblich nicht zuzuordnen sind oder fleckig sind, werden als Fehlfarben bezeichnet.

In Deutschland gibt es einen Hersteller in Baden Württemberg, der seine maschinengefertigten Zigarren sogar als Fehlfarben Zigarren vermarktet. Diese findet man in unserem Zigarren Shop in der Kategorie günstige Zigarren.

 

Fehlfarben - StarkeZigarren.de

Fehlfarben-Zigarren