Wer ist Rocky Patel?

An diesem Namen kommt man als Cigar Aficionado nicht vorbei. Das liegt nicht nur an der Qualität der Zigarren - Rocky Patels erreichen immer wieder über 90 Punkte in international anerkannten Rankings - nein, auch das große und ständig größer werdende Angebot an Blends, Formaten aber auch Accessoires bis hin zu Hemden und allerlei Kitsch, machen es schwierig, dieser Marke zu entkommen.

Rakesh „Rocky“ Patel

Der gebürtige Inder Rakesh „Rocky“ Patel war ursprünglich Rechtsanwalt in Florida. Er soll Hollywoodgrößen wie Arnold Schwarzenegger und Gene Hackman, bekanntlich ebenfalls Cigar Aficionados, vertreten haben. Während der Drehpausen kam er nicht nur mit seinem Mandanten aus dem Showbusiness in Kontakt, sondern lernte auch den Genuss von Zigarren kennen.

Indian Tabac

Die Liebe zur Zigarre war so groß, dass sich Rocky entschloss, die Herstellung von Zigarren in Honduras zu lernen. Während eines fünfjährigen Aufenthalts erlernte er die verschiedenen Schritte der Zigarrenherstellung und begann seine eigene Marke aufzubauen. Zunächst vertrieb er seine Zigarren unter dem Namen Indian Tabac. 2002 änderte er den Markennamen in Rocky Patel Premium Cigars um.

Vintage 1990

Mit den Linien Vintage 1990 und Vintage 1992 feierte Rocky Patel die ersten großen Erfolge. Die Zigarren erzielten sehr hohe Ratings von über 90 Punkten und erfreuten sich auch bei seinen ehemaligen Mandanten zunehmender Beliebtheit. Das zehnjährige Bestehen der Marke wurde mit der Rocky Patel Decade gefeiert und mit 95 Punkten vom Magazin Cigar Aficionado auch ausgiebig honoriert. 

Zigarren aus der Manufaktur Nestor Plasencias

Heute umfasst das Portfolio von Rocky Patel insgesamt zwölf Linien mit unterschiedlichsten Blends und Formaten. Neben den Zigarren, kann man auch Rocky Patel Feuerzeuge und Kissen erwerben, wobei sich die Ästhetik der Produkte eindeutig am US-amerikanischen Markt orientiert. Hergestellt werden Rocky Patel Zigarren in der Tabacelera von Nestor Plasencia in Danlí, Honduras. Rocky Patel besitzt weder Felder noch eine Manufaktur. 

starkezigarren.de