Wörmann Connecticut Shade No 4

Artikelnummer: 02546

Kategorie: Wörmann Zigarren

Wörmann Connecticut Shade No. 4 Zigarillos sind in einer kleinen 10er-Kiste aus Holz verpackt. Die Tabakware bringt über eine Rauchdauer von etwa 10 bis 12 Minuten einen milden und vergleichsweise günstigen Rauchgenuss hervor. Als Deckblatt dient bei diesem Kleinstformat ein edles Connecticut Shade. Achtung: Hierbei handelt es sich um eine 10er Kiste, nicht wie auf dem Bild zu erkennen um einer 25er Kiste!
8,70 €
0,87 € pro 1 Stk

inkl. 16% USt., zzgl. Versand

UVP des Herstellers: 8,70 €
Stk
verfügbar (Lieferzeit: 3 - 5 Werktage)
Merkmale
Inhalt:
10,00 Stk
Einlage:
Umblatt:
Deckblatt:
Connecticut Shade
Rauchdauer:
15 min
Länge:
11,5 cm
Durchmesser:
0,9 cm
Stärke:
Mild
Aromen:
Holz und Leder
Ursprungsland:
Deutschland
Herstellungsart:
Maschinell gefertigte Shortfiller
Besonderheiten:
Maschinengefertigt.
Inverkehrbringer:
Woermann Cigars GmbH, Daimlerring 5, 32289 Rödinghausen
Bewertungen

 1  Bewertung

5 Sterne
4 Sterne
3 Sterne
1 Stern

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

Einträge gesamt: 1
2 von 5
Stress!

Nachdem ich 20 Jahre starker Zigarettenraucher war und genauso lange Zeit Nichtraucher war, habe ich mir letztes Jahr gedacht, dass ich mich soweit unter Kontrolle habe, um mal am Wochenende, bei besonderen Gelegenheiten, im Urlaub,... genussvoll etwas rauchen kann ohne wieder die Sucht ausbrechen zu lassen. Das funktioniert Gott sei Dank auch! Zigaretten gehen natürlich überhaupt nicht und Zigarren kommen für mich nicht in Frage, dazu fehlt mir die Zeit, Ruhe, Geduld, .... und hatte mich deshalb für Zigarillos entschieden, da die von der Rauchdauer meinen Bedürfnissen entsprechen. Deshalb probiere ich mich seitdem relativ unvoreingenommen durch die Angebotspalette. Musste jetzt aber feststellen, dass der Versuch mit den Wörmann Connecticut Shade No 4 ein Schuss in den Ofen war! Verpackung und optischer Eindruck waren völlig ok und haben mich zunächst auch positiv beeindruckt. Der Geschmack war ebenfalls angenehm. Ich als Gelegenheitsraucher bevorzuge die milderen Sorten und das hat hier gepasst. Auch zum Ende hat der Rauch nicht gebrannt oder anderweitig unangenehm geschmeckt. Aber Stichwort Ende; das hat mich zu dem Ergebnis von 2 Sternen gebracht: Von den bisher drei gerauchten Zigarillos waren zwei die absolute Katastrophe. Sie brannten in keinster Weise gleichmäßig ab, die Glut ging nur nach innen (ungleichmäßig) und außen im Deckblatt gab es dann nur vereinzelt Branntlöcher. Selbst bei Dauernuckelei ging das Teil bei drei von zwei Zigarillos dreimal aus. Da kann der Geschmack noch so sehr passen und die verwendeten Tabaksorten und Deckblätter von guter Qualität sein. Aber wenn man das nicht vernünftig verarbeitet bekommt (lt. Beiblatt übt man ja schon seit 1890), dann sind das die allseits bekannten Perlen, welche vor die Säue geschmissen wurden. Ich hatte jedenfalls nicht den erhofften Genuss und die damit verbundene kurze Auszeit. Deshalb für Verpackung und Optik des Zigarillos und den Geschmack jeweils einen gut gemeinten Stern, aber mehr geht von meiner Seite aus nicht!

.
30.06.2019