Wörmann Seefahrer Christopherus Columbus Brasil

Artikelnummer: 01751
    Wörmann Seefahrer Christopherus Columbus Brasil Zigarren weisen ein mildes Aroma mit feinen schokoladigen Geschmacksnuancen auf. Neben den dominikanischen Einlagetabaken ist dafür das rustikale Arapiraca Deckblatt aus Brasilien verantwortlich. Zu bestellen sind die feinen Seefahrer Christopherus Columbus Brasil Zigarren in einer für derart günstige Tabakware recht schönen, verschließbaren 20er-Kiste. Die Shortfiller werden in Deutschland in der Nähe von Bünde mit Einsatz von Maschinen gefertigt.
    ab 1,45 €
    1,45 € pro 1 Stk
    inkl. 19% USt. , zzgl. Versand
    • verfügbar
    • verfügbar
    Wörmann Seefahrer Christopherus Columbus Brasil
    • verfügbar
    • Lieferzeit: 1 - 3 Werktage  
    ×
    1,45 € *
    1,45 € pro Stk
    Wörmann Seefahrer Christopherus Columbus Brasil 20er-Kiste
    • verfügbar
    • Lieferzeit: 3 - 5 Werktage  
    ×
    29,00 € 28,13 € *
    1,41 € pro Stk (− 3,0 %)

    Beschreibung

    Mehr Infos zur Wörmann Seefahrer Christopherus Columbus Brasil

    Hinter der Wörmann Seefahrer Christopherus Columbus Brasil verbirgt sich eine traditionsreiche deutsche Zigarrenfabrik, die im Jahr 2022 von VCF Cigars aus Belgien gekauft wurde. Derzeit werden die Shortfiller noch in Rödinghausen mit der Maschine gefertigt.

    VCF Cigars stellt mit Marken wie Cortes selbst maschinengefertigte Zigarillos und Zigarren her. Ob Zigarren wie die Wörmann Seefahrer Serie damit erhalten bleiben, war bei der Übernahme nicht klar. Noch lassen sich die Shortfiller mit brasilianischem Arapiraca Deckblatt online und im Laden kaufen.

    Vom Anzünden bis zum Ablegen

    Bei den ersten Zügen offenbaren sich Noten von Toast, Kaffeeröstung und Milchkaffee. Die Aromatik ist sehr fein und bringt eine leichte Süße mit sich. Spuren von Weißem Pfeffer tauchen auf und bereichern den deutschen Rauchgenuss weiter.

    Die Kraft liegt immer noch im unteren Bereich. Zugverhalten und Abbrand sind einwandfrei. Angenehm geht es durch den mittleren Rauchabschnitt. Geschmacklich passiert nicht viel Neues. Gegen Ende hin wird die Zigarre etwas schärfer. Nach etwa 32 Minuten ist Schluss.

    Zigarren-Fazit:

    Wörmann Seefahrer Christopherus Columbus Brasil sorgen für einen angenehmen, milden und leicht süßen Rauchgenuss. Die Tabakware ist nicht zu unterschätzen, obwohl es sich um einen Shortfiller handelt und die Tabakware mit der Maschine gefertigt wird. Der StarkeZigarren-Tester hat der Zigarre 7 von 10 möglichen Punkten gegeben.

    Merkmale

    Stärke:Mild
    Aromen:Schokolade und Kaffee
    Rauchdauer:35 min
    Länge:13,1 cm
    Durchmesser:1,5 cm
    Ringmaß:38
    Einlage:Piloto und Olor Dominicano
    Umblatt:Java
    Deckblatt:Arapiraca Brasilien
    Ursprungsland:Deutschland
    Herstellungsart:Maschinell gefertigte Shortfiller
    Besonderheiten:Rauchfertig geschnitten.
    Inverkehrbringer:VCF Cigars, Pannenbakkersstraat 1, 8552 Zwevegem-Moen, Belgien

    Bewertungen

    Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufentscheidung