• November 2016

    Zigarren für den Winter und Zigarren Highlights 2016

    in Hamburg hat es bereits geschneit, in Berlin zitterten wir uns zwischenzeitlich bei sehr frostigen Temperaturen zur Arbeit. Die Zeit gemütlich im Garten eine feine Zigarre zu rauchen, ist damit erst einmal vorbei. Für uns ein Grund, kleine winterliche Formate vorzustellen. Vorher noch zwei Neuigkeiten:

    Seit dem 2. November kann man in unserem Laden in Berlin die Perdomo Double Aged 12 Year Vintage in der Sun Grown Variante kaufen. Mehr dazu in unserem nächsten Newsletter, den wir bereits in einer Woche versenden. Darin wird es um drei Messehighlights der Intertabac gehen.

    Außerdem führen wir am Dienstag 22. November in unserem Geschäft ein Plasencia Zigarrentasting durch. Eintritt und Zigarren sind frei.

    Kleine winterliche Formate

    Wenn einem die Frau im Winter wiederholt auf den Balkon oder gar auf die Straße schickt, dann wissen wir: Es ist an der Zeit auf kleinere Formate umzusteigen. Für all diejenigen, die keine Zigarren Lounge bei sich zu Hause haben, stellen wir hier 9 winterliche Zigarrenformate vor:

    Arturo Fuente Don Carlos No. 4

    Dieses Kleinformat aus dem Hause Arturo Fuente sollte man keinesfalls mit bibbernden Fingen irgendwo draußen rauchen. Dabei handelt es sich nämlich um eine Spitzenzigarre, die aus der exklusiven Gran Reserva-Serie von Arturo Fuente hervorgegangen ist.

    Padrón Anniverssary 1964 Principe Natural

    Dasselbe gilt für die Padrón Anniverssary 1964 Principe Natural. Hochwertiger können die Tabake einer Zigarre kaum sein und das schmeckt man hier sogar noch, wenn man den kleinen Longfiller bis auf zwei Zentimeter runtergeraucht hat. Für uns eine der besten Zigarren der Welt, die man übrigens auch als Maduro-Variante kaufen kann.

    La Flor Dominicana La Nox Petite

    Ein fast schon schwarzes Maduro Deckblatt mit blauer Bauchbinde ziert diese schlanke Schönheit. Wer sich hier vor einem Kraftpaket fürchtet, der wird im Rauchverlauf schnell eines Besseren belehrt: Die Intensität schwankt zwischen mild und mittelkräftig und das bei einer wunderbar exotischen Aromatik, die von Erdnoten bis hin zu reifen roten Beeren reicht.

    Dona Flor Mata Fina Rothchilde

    Bei der Dona Flor Mata Fina Rothchild sprechen wir von einem echten Highlight aus Brasilien. Die Zigarre startet unglaublich kraftvoll, um sich danach richtig schön einzuschmeicheln. Das Raucherlebnis ist insgesamt als mittelkräftig, besonders und spannend zu beschreiben.

    Tatuaje Petite Cazadores

    Bei der Tatuaje Petit Cazadores wird es tatsächlich kraftvoller. Reife Tabake sorgen bei der kleinen und schlanken Tatuaje für ein vielfältiges und dicht verwobenes Geschmacksprofil. Ohne Zweifel eine winterliche Zigarre für Kenner

    Romeo y Julieta Mille Fleurs

    Erst vor ein paar Tagen haben wir die Romeo y Julieta Mille Fleurs gegen die Partagás Mille Fleurs auf unserem Zigarren Blog gegeneinander antreten lassen. Raten Sie mal, wer der eindeutige Gewinner dieses Wettkampfes war?

    Domenico Petit Robusto

    Domenico Petit Robusto mit hellem Connecticut Deckblatt richten sich an Einsteiger, die gerne milde Zigarren rauchen. Aufgrund des größeren Ringmaßes kommt man bei diesen Zigarren auf eine Rauchdauer von knapp 40 Minuten.

    Vega Fina Perla

    Diese Zigarre aus der Dominikanischen Republik offenbart sich vom Geschmacksprofil ähnlich wie die Domenico Petit Robusto, wirkt am Gaumen aber etwas cremiger. Die Rauchdauer liegt hier bei knapp 30 Minuten.

    Carlos Toraño Carlin

    Fast schon wie ein Zigarillo kommt die Carlos Toraño Carlin daher. Schlank und relativ kurz. Besser kann eine winterliche Zigarre also kaum aussehen. Dieses einfache und günstige Modell eignet sich daher besonders bei Minusgraden und Rauchen auf dem Balkon. Mild bis mittelkräftig spricht die Carlin daher alle Zigarrenraucher in der winterlichen Zeit an.

    Alle vorgestellten Zigarren auf einen Blick

  • Zigarren Highlights 2016

    Tatuaje Cojonu 2003

    Diese Zigarre haut einem praktisch um! Die Tatuaje Cojonu 2003 von Pete Johnson und Don Pepin Garcia bietet eine wahre Geschmacksexplosion bei maximaler Ausgewogenheit. Als Aficionados können wir uns einen hochwertigen Longfiller kaum besser vorstellen. Geschmacklich bietet diese dunkle Toro einfach unglaublich viel!

    Die Zigarre entstand mit der Begegnung eines Rockmusikers (Pete Johnson) und einer kubanischen Zigarrenlegende (Don Pepin Garcia). Letzterer blendete auf Kuba Zigarren wie die von Romeo y Julieta und Montecristo. Im Jahr 2003 entstand schließlich dieser einzigartige Blend.

    Perdomo Double Aged 12 Year Vintage Sun Grown

    In unserem vorletzten Newsletter haben wir bereits die Perdomo Double Aged 12 Year Vintage mit Connecticut Deckblatt vorgestellt. Heute ist eine weitere Serie dran: Mit Sun Grown Deckblatt ergibt sich ein Rauchgenuss, der sich noch mehr an den erfahrenen Zigarrenraucher richtet. Warum?

    Die 12 Jahre Lagerzeit sorgen auch hier für eine sehr feine und weiche Aromatik, jedoch bei höherer Geschmacksintensität. Bei diesem Smoke sind mehr schokoladige Aromen und wieder feine Vanille-Noten im Spiel.

    Auch hier sorgt die letzte, schonende Fermentation bei niedriger Temperatur für eine sehr cremige Rauchtextur. Somit eignet sich die Serie mit Sun Grown-Deckblatt für langjährige Aficionados, die gerne vielschichtige Zigarren rauchen.

    La Flor Dominicana La Nox

    La Flor Dominicana La Nox Zigarren wiederum können Einsteiger wie Aficionado rauchen. Man darf sich hier nicht von dem schwarzen Maduro Deckblatt abschrecken lassen. Die Serie mit ihren zwei Formaten (La Nox und la Nox Petite) bietet bei mäßiger Stärke ein breites und ungewöhnliches Aromenspektrum.

    Haben Sie schon mal eine Zigarre mit dem Geschmacksprofil von Kakao, nassem Waldboden, Erde, Brot und reifen Beeren probiert? Nein? Das bietet die La Nox im Toro Format diese einmalige Möglichkeit. Nicht umsonst wurden sie zu den besten Zigarren der Dominikanischen Republik gekürt!

    Beim nächsten Mal gibt es Weihnachtsgeschenke

    Natürlich stellen diese herausragenden Zigarren großartige Weihnachtsgeschenke für echte Aficionados dar. Die besten Zigarren des Jahres 2016 haben wir übrigens auf unserem Blog zusammengetragen.

    Beim nächsten Newsletter gibt es Weihnachtsgeschenke und nichts als Weihnachtsgeschenke. Wir werden eine ganze Reihe an Geschenkideen vorstellen. Zigarren, Accessoires, Spirituosen und Wein Geschenke für jedes Budget. Bei uns werden Sie fündig werden!

starkezigarren.de